so, mein Besuch ist gegangen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maceddy, 8. August 2007.

  1. maceddy

    maceddy New Member

    und ich bin mal wieder der Herzlose. Warum wollen meine "Mit" oder besser gesagt "Vonmenschen" mir immer sagen wie Moral auszusehen hat. Sie fanden es nicht gut das ich für meine Katze ca. 900 € für Tierarztkosten ausgegeben habe.
    Mit dem Geld hätte man Menschen viel besser helfen können. Ich habe denen gesagt, daß ich für das Tier die Verantwortung hatte und ich ein Lebewesen das sich nicht wehren kann und mir ausgeliefert ist erwarten kann das ich es nicht einfach auf den Müll werfe wenn es Krank ist.


    maceddy
     

    Anhänge:

  2. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ich zeige Menschen die keine Tiere haben nie, wie sehr ich unsere Papageien liebe und erzähle auch nicht, was wir bereits an Arztkosten bezahlten, weil ich von den meisten für verrückt erklärt würde.
     
  3. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Ehrlich gesagt habe ich mir da noch keine Gedanken drüber gemacht, was andere davon halten könnten, welches Tier ich habe und wie viel Geld ich dafür ausgebe. Es ist mich eigentlich auch völlig egal. So egal, wie es mir ist, was die für ihre Autos, ihre Teppiche, ihr Essen und ihren Urlaub bezahlen.

    Wenn mich jemand danach fragt, was so ein Tier im Monat/Jahr kostet, beantworte ich das gerne, aber es kommt nicht oft vor.

    Grüße, Maximilian
     
  4. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Vor allem bekommt man von den lieben Tierchen (manchmal) wieder etwas zurück. Mein Auto kam nachts noch nie kuscheln. Meine Katze damals schon.

    Gruss
     
  5. donald105

    donald105 New Member

    wie wichtig ist denn geld, und wofür man es ausgibt, und welchen menschen hätte man helfen sollen, obwohl gerade ein anderes geschöpf hilfe brauchte?

    und was geht es irgendjemanden an, wem einer helfen will und warum.

    servier ihnen demnächst einen euro mit sahne obendrauf, wenn sie dich besuchen.
     
  6. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ich hätte wohl auch so gehandelt, wenn Hoffnung für die Katze besteht. Man kann sich sonst ja selbst nicht mehr ansehen.
     
  7. fafhnir2000

    fafhnir2000 New Member

    Das ist ein generelles Problem.

    Wie vielen Menschen könnte ich helfen bzw. mit dem Geld was nützliches tun, wenn ich auf das neue MacBook pro verzichte und stattdessen mein Powerbook weiter nutze?

    Diese Person hat bestimmt auch einige Hobbys, deren Erfüllung Geld kostet, welches besser woanders angelegt wäre.

    Ob Du dein Geld für eine Katze ausgibst, einen Flachbildfernseher, einen Computer, Urlaub oder was auch immer:

    Es ist deine Sache.

    Und wie sagte schon Oscar Wilde: Gesegnet seien diejenigen, welche nichts zu sagen haben und dabei den Mund halten.....


    In diesem Sinne.
     
  8. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Hat der das gesagt? Weiser Mann!

    Ist in meine Henry-Ford-Zitate-Liste aufgenommen ;-)

    Beim Google'n von OW-Zitaten gefunden:
    „Der Mann ist die beliebteste von allen Erfindungen, die der Frau die Arbeit erleichtern oder ersparen soll.“ :embar:
     
  9. MK-P66

    MK-P66 Waschechter Applefan

    Ich bin zwar nicht der Katzenfreund (nicht so meine "Tiersorte") aber ich meine, wenn man ein Tier hat, dann gehört es dazu, dafür zu sorgen. Ich finde es toll, dass Du es getan hast (und will das nicht abwerten).

    Der Besuch scheint ja so'n bißchen auf nem höheren Ross zu sitzen, kann das sein? Denn helfen kann man jedem Bettler in der Fußgängerzone mit ein paar Euro. Ob sie's tun? Und hätten sie sich nicht die neue Jacke auch sparen können und stattdessen ihren Hartz-IV-Nachbarn mal zum Essen einladen? :confused:

    Moral macht sich immer sehr edel in der Theorie, die Praxis ist oft so unbequem. Und erst recht, wenn man selber dran ist. :)

    Michael
     
  10. MK-P66

    MK-P66 Waschechter Applefan

    Erinnert mich auch an den Spruch: Es sind meist die nichtssagenden Leute, die am meisten reden. :)

    Michael
     
  11. MK-P66

    MK-P66 Waschechter Applefan

    Letztens gelesen (in einer Vegetarierzeitschrift, keine Diskussionen jetzt DARÜBER) :)

    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen können, werden Tiere fühlen müssen, dass Menschen nicht denken können.

    Michael
     
  12. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Uh. Die allermeisten Aphorismen sind immer ein wenig klebrig im Abgang. Will sagen, sie haben allzuoft einen viel zu bemühten Nachgeschmack.
     

Diese Seite empfehlen