software aktualisierung geht nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rudkowski, 16. Juni 2005.

  1. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo liebe macianer!

    habe hier ein nagelneues ibook 14", festplatte gelöscht und überprüft, dann den tiger von der originalen tiger dvd installiert (das ibook kam mit 10.3 und hatte nur eine aktualisierung auf 10.4 dabei, da habe ich dann lieber mit der richtigen tiger dvd einen cleaninstall gemacht).

    inzwischen habe ich eine menge software installiert (ilive, iwork, final cut u.s.w.).

    und plötzlich funzt die softwareaktualisierung nicht mehr. das programm lässt sich zwar öffnen, aber bei der suche nach updates bleibt der fortschrittsbalken gleich am anfang hängen. ich kann das programm auch nur über apfel+alt+esc abbrechen.


    die rechte habe ich natürlich repariert...

    hat jemand eine ahnung, wie ich das wieder hinbekomme?

    gruß martin
     
  2. wm54

    wm54 New Member

    mal die preferences gelöscht? com.apple.softwareupdate.plist
     
  3. rudkowski

    rudkowski New Member

    ...geht immer noch nicht...

    gruß martin
     
  4. rudkowski

    rudkowski New Member

    ich werde jetzt mal testweise die ganzen packages aus dem ordner "receipts" entfernen, mal sehen was passiert...

    gruß martin
     
  5. rudkowski

    rudkowski New Member

    das brachte auch nicht.

    habe es dann mit einem archiv install von 10.4 versucht (damit ich wenigstens die ganzen programme drauflassen kann) – hat auch nichts geholfen.

    na toll, dann kann ich also nächste woche das ibook komplett platt machen und noch einmal von ganz vorne anfangen :-(

    gruß martin
     
  6. macrolf

    macrolf New Member

    Ich hatte das auch mal vor ein paar Wochen. Nachdem ich >mlMac< abgewürgt hatte, klappte die Sofware-Aktualisierung auch nicht mehr. Blieb im letzten Viertel immer an der gleichen Stelle hängen. Ob's da einen unmittelbaren Zusammenhang gab, habe ich nicht herausgefunden. Bin dann, weil ich zu dumm für eine andere Lösung war, den bitteren Weg zur Installations-CD gegangen und habe noch einmal alles neu installiert. Seitdem kein Problem mehr, - auch im Zusammenhang mit mlMac nicht.

    Gruß
     
  7. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Du hast auch bestimmt nicht mittels Little Snitch irgendwelche Netzwerkaktivität verboten?
     
  8. rudkowski

    rudkowski New Member

    ...auf dem rechner ist nur originale apple software, keine "tools"...


    gruß martin
     
  9. butega

    butega New Member

    Habe ich auch dasselbe Problem, nichts half bisher...
    Weiß da wirklich niemand wie es da weitergeht?
     

Diese Seite empfehlen