Software-Aktualisierung

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tazmandevil, 9. November 2001.

  1. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Mein Software-Aktualisieren wird seit einiger Zeit (ca.2-3 Tage) nicht mehr fertig mit suchen! Hab OS X.1 drauf. Ist das bei andern auch so, dass da nichts mehr geht? *wunder*.... normalerweise (also früher) meldete er eher (A): "Ihre Software ist auf dem neuesten Stand" oder (B): "Fehler bei der Übertragung"..... jetzt plötzlich sucht und sucht er jedesmal, (schon über 1 Stunde Zeit gegeben), kommt aber zu keinem Ergebnis mehr!..... gibts da was neues?
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Nicht das ich wüsste...habe vorgestern dieses "Installer-Update" gesaugt, keine Probleme. Wenn ich die Aktualisierung starte (manuell, habe keinen Zeitplan laufen) kommt am Ende wie immer "Software ist auf dem neuesten Stand".

    "Schieß" doch mal den Aktualisierer mit Befehl-Wahl-esc ab und starte ihn anschließend neu. vielleicht hat er sich ja dann "berappelt".
     
  3. Kosjer D

    Kosjer D New Member

    jo das prob kenn ich... war bei mir auch n paar mal... wenn er sich nicht mehr faengt einfach abbruch.. und noch ein zweimal probieren.. kommt dann schon irgendwie wieder n normaler abschluss der aktualisierungs prozedur.. einfach n paarmal probieren ... hast du den update eigentlich schon installiert????
     
  4. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    ähm, hab die Software-Aktualisierungs-Aktualisierung eben von Hand runtergeladen und installiert!.... seither gehts wieder ! *ggg*
     
  5. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Mein Software-Aktualisieren wird seit einiger Zeit (ca.2-3 Tage) nicht mehr fertig mit suchen! Hab OS X.1 drauf. Ist das bei andern auch so, dass da nichts mehr geht? *wunder*.... normalerweise (also früher) meldete er eher (A): "Ihre Software ist auf dem neuesten Stand" oder (B): "Fehler bei der Übertragung"..... jetzt plötzlich sucht und sucht er jedesmal, (schon über 1 Stunde Zeit gegeben), kommt aber zu keinem Ergebnis mehr!..... gibts da was neues?
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Nicht das ich wüsste...habe vorgestern dieses "Installer-Update" gesaugt, keine Probleme. Wenn ich die Aktualisierung starte (manuell, habe keinen Zeitplan laufen) kommt am Ende wie immer "Software ist auf dem neuesten Stand".

    "Schieß" doch mal den Aktualisierer mit Befehl-Wahl-esc ab und starte ihn anschließend neu. vielleicht hat er sich ja dann "berappelt".
     
  7. Kosjer D

    Kosjer D New Member

    jo das prob kenn ich... war bei mir auch n paar mal... wenn er sich nicht mehr faengt einfach abbruch.. und noch ein zweimal probieren.. kommt dann schon irgendwie wieder n normaler abschluss der aktualisierungs prozedur.. einfach n paarmal probieren ... hast du den update eigentlich schon installiert????
     
  8. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    ähm, hab die Software-Aktualisierungs-Aktualisierung eben von Hand runtergeladen und installiert!.... seither gehts wieder ! *ggg*
     
  9. brinkef

    brinkef New Member

    Ich habe das Problem, daß meine "Software-Aktualisierung" jedesmal mit einer Fehlermeldung ("Beim Laden einer Aktualisierung ist ein Fehler aufgetreten.") abbricht, sobald ich die zu aktualisierende Software ausgewählt und die Aktualisierung gestartet habe.

    (Mac OS 9.2.1 auf PowerBook G3, das Problem bestand auch schon bei OS 9.1)

    Weiß jemand Rat? Danke!
     
  10. heinzelmann

    heinzelmann Member

    Ich habe folgendes Problem bei der Software-Aktualisierung:
    Habe G4 mit 9.1. Rufe das Kontrollfeld "Software-Aktualisierung" auf und erhalte die Meldung:
    "Software-Aktualisierung" kann nicht starten.
    Kurz und lapidar - und was muss ich nun tun, damit sie startet? Welcher hilfreiche Asistent oder Manager sagt mir das? Ich habe die Systemerweiterungen "Software-Aktualisierung" und "Software-Aktualisierung" geladen. Allerdings andere Erweiterungen nicht, die ich nie brauche.

    Kann jemand helfen?

    heinzelmann.
     
  11. heinzelmann

    heinzelmann Member

    Jetzt muss ich ganz schnell was nachschieben, bevor die Mac-Gemeinde zu recht über mich herfällt.
    Habe den Satz Erweiterungen "Mac OS komplett" geladen, und siehe, da ging es plötzlich. Hab mich halt mal selbst beraten. Es muss eine der deaktivierten Erweiterungen die Ursache gewesen sein, deren Fehlen ich bisher noch nie gemerkt habe.

    Gruß, heinzelmann
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Frag nicht warum- aber die Aktualisierung läuft nur, wenn in Erweiterungen Ein/Aus alles mit "Security" angehakt ist. Dazu muss noch die Aktualisierungs-Engine per Haken aktiviert werden.
     
  13. heinzelmann

    heinzelmann Member

    Danke, das war ein guter Tipp. Da brauchte ich nicht lange zu probieren.

    Du hast völlig recht - mit diesen fünf Erweiterung funktioniert die Software-Aktualisierung.

    Was ich mir mal von einer Computer-Zeitschrift wünschen würde:
    - eine Liste der Anwendungen und die von ihnen gebrauchten Sys.-Erweiterungen, sowie
    - eine Liste der Sys.-Erweiterungen und die von ihnen bedienten Anwendungen.
    Es gab mal den Artikel "Systemverschlankung" in Macup 03/00. Dort war ein Kommentar (nicht nur die kurze Bemerkung, die du mit der Info im Programm "Systemerweiterungen Ein/Aus" aufrufen kannst) zu jeder Sys.-Erw. abgedruckt und ob man sie möglicherweise weglassen kann. Vielleicht liest das ja jemand von der Macwelt, will zumindest mal den Namen erwähnen, falls sie über die Suchfunktion unsere Beiträge scannen.


    heinzelmann
     

Diese Seite empfehlen