Software-Alternative zu MS Office

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von vivaldi, 22. Dezember 2004.

  1. vivaldi

    vivaldi New Member

    Hallo,

    ich bin es leid teure Updates für ein Office-Paket zu kaufen. Für den PC gibt es das OpenOffice und andere umsonst. OO ist zwar auch für OS/X verfügbar, jedoch nicht für das System 9.x. Wer weiß Alternativen?

    DA ich Designer bin, werde ich die Software auch geschäftlich nutzen.
    Also fällt "Ragtime" ebenfalls aus.

    Vielen Dank für eine rasche Antwort
    und Grüße!
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Wa ist mit Apple Works, oder hat das zu wenig Funktionen?
     
  3. Macziege

    Macziege New Member

    RagTime Privat, kostenlos vielseitig und sicher.

    ragtime.de
     
  4. macbike

    macbike ooer eister

     
  5. williwitzel

    williwitzel New Member

    Ich benutze schon seit Jahren Papyrus. Vor meiner Applezeit unter os/2 jetzt zum Glück auch mit dem Mac. Unter
    www.papyrus.de/ solltest Du mal nachsehen. Eine Testversion gibt es auch.

    Gruß Andreas
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    M$ Office enthält
    - Powerpoint = Präsetntationsprogramm
    - Excel = Tabellenkalkulation
    - Word = Textverarbeitung
    - Entourage = PIM/Mailer/Kalender/Terminverwalter/Projektsteuerung
    und in der Pro version noch
    - Virtual PC = PC Emulation

    dürfen wir uns jetzt aussuchen für was du eine Alternative haben willst oder möchtest du das genauer spezifizieren, bevor hier 20 leute dir eine 1 A Textverarbeitung empfehlen, dirt es aber vielleicht um ganz andere Teile im Office Paket geht.

    :cool:
     
  7. Hm, OpenOffice hat einige Funktionen, die an MS-Office heranreichen - Textverarbeitung, Präsentation, Tabellenkalkulation etc. Aber natürlich ist es nicht so komfortabel. OpenOffice wird via X11 gestartet. Der Download ist kostenlos...
     
  8. macbike

    macbike ooer eister

    Es gibt NeoOffice, das ist OOo ähnlich und läuft als Java App
     
  9. lateralformats

    lateralformats New Member

    Du möchtest also kostenlose Software, die besser ist als MS Office, wenn ich recht verstehe.

    Sorry, versteh ich nicht. RagTime ist auch für Designer jeden Cent den es kostet wert. Verschenkst Du auch Deine Designerarbeit, oder schaut sich Dein Kunde Deine Präsentationen an und schaut dann rum, wo er sowas für umme kriegt?
     
  10. SC50

    SC50 New Member

    Brauchst du auch nicht. Für OS 9 wird es auch keine weiteren kostenpflichtigen Updates geben.
     
  11. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :shake: Nöö, Ragtime fällt nicht aus. Wohl aber Ragtime privat.

    micha
     
  12. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Wer behauptet den man müsste jedes neue Update von M$ kaufen?

    Bleib doch einfach auf dem derzeitigem Stand.

    Als Designer benötigt man doch bestimmt nicht die allerneusten Excel oder Word Features.

    Ich kenne übrigens keinen der eines der Bestandteile vom Office Paket auch nur annähernd ausnutzt.
     

Diese Seite empfehlen