Software aus den USA ...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mischi, 15. Dezember 2004.

  1. mischi

    mischi New Member

    Liebe Macianer, eine gute Freundin hat mir VPC 7.0 & Office 2004 mitgebracht: ich habe ein PB 1,5 und schon VPC 5.0 (engl.) und Mac Office 2002 (deutsch) installiert: installiere ich drüber??? (in VPC ist nix sinnvolles gespeichert, kann also weg - bei Office wäre der Erhalt des Deutschen Wörterbuches schön!!!) und im Fall der Fälle, wie löscht man denn so ein Programm komplett vom Panther???

    :confused:
     
  2. ab

    ab New Member

    Im Office Ordner hat's einen Ordner "Gemeinsame anwendung" und dann einen Ordner "Korrekturhilfen". Darin sind die Wörterbücher. Die würde ich an an einen anderen Ort verlegen, anschliessend den deutschen Officeordner in den Müll und das neue Office installieren. anschliessend die deutschen Wörterbuch- und Trenndateien in den entsprechenden englishen Ornder, in dem sich auch die englischen Wörterbücher befinden. Würde ich mal so meinen.

    ab
     
  3. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Hallo mischi

    Bei VPC kenne ich mich nicht aus, nehme jedoch an, dass da keine Probleme zu erwarten sind. (Beide Versionen sind ja englisch.)

    Mit Office sind die Wörterbücher der beiden Versionen mit grösster Wahrscheinlichkeit nicht kompatibel. Ob das US-Office ein deutsches Wörterbuch besitzt, bezweifle ich. Soweit ich mich erinnere, solltest du im Setup- bzw. Installations-Programm jedoch die einzelnen Komponenten auswählen können. Da Office 2002 ja für OS 9 bzw. Classic geschrieben ist und Office 2004 mit MacOS X funktioniert, sollten sich die beiden eigentlich nicht in die Quere kommen.

    Gruss GU
     
  4. WoSoft

    WoSoft Debugger

    wenn du Office 2004 installierst, bleibt Office 2002 erhalten.
    Bei VPC 7 nicht das Update auf 7.1 vergessen und nach dem Start in VPC im Menü "PC" den Punkt "Additions installieren oder aktualisiieren" aufrufen. Dann wird nämlich -- eine bestehende Internet-Verbindung unterstellt -- eine neue Grafik-Schnittstelle installiert, die das System schneller macht.
     
  5. tuvix

    tuvix Member

    Auf der Office CD gibt es ein Programm, mit dem sich Office komplett wieder entfernen lässt. Weiß gerade nicht, wie es heißt, aber du wirst es finden, wenn du nachsiehst.
     
  6. droffen

    droffen New Member

    ich war gestern im Apple store in San Diego. Dort habe ich eine halbe Stunde verbacht, um herauszubekommen, ob ich das englische Update von Office 2004 pro auf mein deutsches Office X spielen kann. Keiner der Apple Mitarbeiter konnte mir die Frage beantworten. Letztendlich haben die bei Microsoft angerufen und ich musste dann 10 Minuten den genauen Sachverhalt erzählen und dann wieder 10 Minuten in der Warteschleife. Ergebnis ist, das es nicht funktionieren soll, das englische Update auf die deutsche Version zu spielen. Jetzt sitze ich gerade im Flieger, leider ohne das Update. Kann mir einer sagen, ob die mir Müll erzählt haben?

    Droffen
     

Diese Seite empfehlen