Software komplett löschen ?!?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von New Macer, 18. Juli 2008.

  1. New Macer

    New Macer New Member

    Hallo zusammen!
    Habe mal eine Demo von FCP HD installiert, war aber nicht so mein Fall, daher wollte ich es wieder aus dem App-Ordner löschen. Am nächsten Tag habe ich die Softwareaktualisierung gestartet und dort werden immer Teile für FCP angezeigt. Kann mir jemand sagen, wie ich alle Teile von FCP komplett zu löschen.

    Danke im Vorraus!
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Nimm mal Spotlight und suche nach FCP-Dateien!
     
  3. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Wo gibt's die Demo? Würde ich auch gern mal testen wollen.

    Schon mal die /System/Library/Preferences nach FCP durchsucht.
    Vielleicht hängt dort noch was drin, oder im Benutzerverzeichnis.
     
  4. New Macer

    New Macer New Member

    Die Demo habe ich mir aus einem US-Store von Apple mitgebracht. Hier in Deutschland gibt es die Demo nicht. Werde mal schauen ob sich durch eure Tipps das Problem beheben lässt...
     
  5. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo
    Für den aktuellen Fall hilft dir das zwar nichts mehr. Aber zum probeweise Installieren und testen einer SW empfiehlt es sich einen eigenen Benutzer anzulegen. Falls die SW nicht gefällt, kannst du den Benutzer wieder löschen und damit die SW rückstandsfrei entsorgen.

    Gruß
    MACaerer
     
  6. pb_user

    pb_user New Member

    bei apple wird in den dokumenten ein compressorproblem-workflow beschrieben. darin sind alle bestandteile von fcp aufgezählt und genau bezeichnet, wo man sie findet ...
     
  7. shorafix

    shorafix New Member

    Probier ansonsten die Shareware Appzapper. Falls nicht alle plist Einträge gelöscht werden, schau mal unter ("Benutzer/Library/Preferences/Final Cut Pro User Data" (unter Deinem Benutzer).

    Viel Erfolg
     

Diese Seite empfehlen