software kopieren DRINGEND

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sepp, 20. Dezember 2006.

  1. sepp

    sepp New Member

    hallo forum,

    habe office für classic.
    habe ein update für os x.
    habe ein neues book ohne classicuntertützung.

    kann ich office in irgendeinerartundweise von meinem alten book aufs neue book kopieren.

    installieren geht ja nicht.
     
  2. Kar98

    Kar98 New Member

    Nö. Office in die Tonne treten, iWork installieren.
     
  3. sepp

    sepp New Member

    zefix!

    das tut mir aber gar nicht gefallen!

    sepp
     
  4. meisterkaki

    meisterkaki New Member

    Office Update-CD rein NEU-Installation (nicht updaten) die Möglichkeit sollte Dir das Installationsprogramm anbieten, dann fragt Dich das Teil nach einer Original-CD/Classic (hoffe Du hast eine) rödelt ein wenig rumm und alles ist schön.
    So läuft es auf jeden Fall beim Office 2004 Update da ich vorher selbstredent alles alte deinstaliert habe.
    Probiers mal hoffe das geht auch mit Office X
     
  5. lasseboo

    lasseboo New Member

    moin, Sepp,



    so *ganz* habe ich das nicht verstanden:


    1.) *wenn* du bereits ein Office-update für OS X hast und das günstigstenfalls bereits auf der alten möhre läuft, solltest du es per migrationsassistent auf das neue book schieben können - fertig ist die laube!


    2.) wenn du das Office nur in der classic-umgebung laufen hattest - mahlzeit!

    es gibt eine möglichkeit, einen PowerPC auf den Intel-Macs zu simulieren und darin dann Classic laufen zu lassen, "Sheepsaver":

    http://gwenole.beauchesne.info/en/projects/sheepshaver

    aber das wäre dann wirklich zweimal durch die brust ins auge ... zu risiken und nebenwirkungen frag lieber nicht mich ;-)

    3.) dritte möglichkeit: auf deinem book lief bisher nur OS 9; dann gehe zu 2.), viel spass beim basteln! ;-)


    4.) nutze iWork, wie empfohlen, oder OpenOffice - letzteres ist sicher nicht die schlechteste wahl.


    da du ja aber ein update auf OS X erworben zu haben scheinst, sollte einer Installation auf dem neuen MacBook nichts im Wege stehen - weil Office dann eben in Rosetta läuft.

    was sagt denn Microsoft dazu? vielleicht sind die dir nur ein geeignetes Installationsmedium schuldig ... ?


    .
     
  6. sepp

    sepp New Member


    hallo meisterkaki,

    alter fux du!

    dickes merci

    sepp
     
  7. meisterkaki

    meisterkaki New Member

    Na dann ein frohes Weihnachtsfest oft kann es doch so einfach sein
     

Diese Seite empfehlen