Software-Update (XP) - grrh!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacBelwinds, 11. November 2006.

  1. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Wir haben immer noch einen PC mit Windows XP. Nein, ich will nicht Euer Mitleid! :biggrin:

    Eben habe ich mal gedacht, was am Mac gilt, kann am PC auch nicht falsch sein und habe "Software-Update" angeworfen. Klasse, es gab sogar "Optionen" wie "Schnellsuche" und "Benutzerdefinierte Suche". ich habe beide ausprobiert: das Ergebnis war immer dasselbe. Auswahlmöglicheiten für mich gab es keine! Ich konnte lediglich abbrechen. Und es wurden mir nur Dinge angeboten, die ich gar nicht haben wollte, wie etwa den Authentizitätsprüfer, der mir wahrscheinlich das gesamte Wochenende verhagelt hätte, wenn Windows seiner Meinung nach nicht "authentisch" gewesen wäre. Und ich wollte doch nur das SP2 für XP und den IE 7, um meine Webseiten gelegentlich damit testen zu können.

    Das habe ich dann jetzt beides mit Firefox gesucht und gefunden. Der Download läuft.

    Meine Frage (und damit rutscht dieser Beitrag in den Bereich Small Talk): wieso sind Millionen Computer-Nutzer weltweit bereit, täglich ein derartig minderwertiges System zu verwenden? :confused: :rolleyes: :O :crazy:
     
  2. dirkkuepper

    dirkkuepper New Member

    Ohne die Authorisierung wird sich auch das SP2 wahrscheinlich nicht installieren lassen. Das überprüft ob Du eine gültige Lizenznummer hast. (Wo ich von ausgehe) Daher kannst Du das locker installieren lassen.

    Warum Millionen Fliegen Scheisse fressen weis ich nicht, denen scheint es aber zu schmecken!
     
  3. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Alles drauf. Lahm ohne Ende dieses Updaten. Fast wie in einer schlechten Emulation... :shake:
     
  4. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Schlimmer: seit SP2 kann ich VNC nicht mehr nutzen. Das sind wahrscheinlich irgendwelche "Sicherheits-Features", die das Schrottsystem einfach einigeln und auch erwünschten Netzwerkverkehr behindern? Weiß jemand da Bescheid, wie ich das wieder "aufschließe"?
     
  5. rosso@rosso

    rosso@rosso New Member

    Herzliches Beileid!
    Versuch es mal unter "Systemsteuerung", "Sicherheitscenter", "Sicherheitseinstellungen verwalten für..", "Windows-Firewall", "Ausnahmen" und da das Programmm samt Ports eintragen.
    ((im Notfall einfach ganz abstellen und XP nie mehr brauchen und auch nicht VISTA, da wird's sicher noch schlimmer))
    Gruss
     
  6. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Jau, danke. Ich habe das Tor jetzt ganz aufgerissen... Sollen die Raubritter, Viren, Trojaner, Plebejer und Spartaner doch alle kommen! :D
     

Diese Seite empfehlen