Software von PC (Umstieg auf Mac)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ThomasL, 18. Februar 2004.

  1. ThomasL

    ThomasL New Member

    Hallo Leute,

    ich überlege von PC auf Mac umzusteigen, doch wie sieht es aus mit den Programmen, die ich für meinen PC habe (Photoshop, Office, etc.). Gibt es eine Möglichkeit diese auch auf dem ibook laufenzulassen, oder muss ich diese dann auch neu kaufen oder ... ?

    Gruß
    ThomasL
     
  2. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Du kannst im Prinzip alle Deine PC-Programme auch auf dem Mac laufen lassen. Du brauchst dafür nur VirtualPC.
    Ausnahme hiervon sind Spiele, da zu langsam.
    Ein Emulator ist natürlich nie so schnell wie ein richtiger Computer, aber vernünfzig damit arbeiten kann man schon.

    Bei Photoshop würde ich vielleicht nach einer gebrauchten Version schauen(Ebay), da Photoshop gerade auf dem Mac seine Stärken hat.

    Ansonsten, kauf Dir das iBook. Es lohnt sich.
     
  3. taysano

    taysano New Member

    1. Evtl. gibt es Cross-Update-Angebote bei softline.de
    2. Wie stellst Du dir das vor? Über VPC? Über DarWine?
     
  4. Eduard

    Eduard New Member

    Office über Virtual-PC läuft zumindest mit Win 2000 recht gut auf einigermaßen flottem Rechner.
     
  5. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Gar keine Frage: neukaufen. Alles andere ist Augenwischerei. Aber ich gebe D_stahl recht, dass es keine Neuware sein muss. Photoshop Elements gibt es ja sowieso günstig (Strato, eBay). Und Office gibt es für Lehrer oder Schüler auch stark vergünstigt (SSL-Lizenz)! Das sind also keine ernsthaften Gründe gegen einen Mac. Und die Original-Windows-Sotware-Pakete bringen ja im Verkauf auch noch Geld ein, oder?

    Für bestimmte Spezialanwendungen, die man unbedingt als Windows-Software benötigt (EUMEX-Konfiguration, Bankanwendnungen o.ä.), kann man entweder VirtualPC anschaffen oder mit VPN eine Remote-Steuerung eines PCs im Netzwerk ins Auge fassen. Letzteres finde ich sehr praktisch, weil man damit seinen Arbeitsplatz nicht verlassen muss und trottzdem einen PC in vertretbarer Geschwindigkeit zur Verfügung hat, der irgendwo im Haus stehen kann, solange er nur im Netzwerk hängt...
     
  6. taysano

    taysano New Member

    Oder mit RemoteDesktop (von Microsoft für 0,00 EUR) mit XP. Super Ding. Mein PC hat nur noch Strom und eine Netzwerkkabel.
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    Betreffs Photoshop würde ich mal bei adobe anrufen. Die sind da mitunter sehr kulant was systemwechsel angeht und liefern bei gültiger Lizenz mitunter schonmal ne crossupgrade CD zum versandkostenpreis.
     

Diese Seite empfehlen