1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Software zum Qualitätsscan gebrannter Rohlinge?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von PPC, 27. Juli 2005.

  1. PPC

    PPC New Member

    Hallo Forum,

    kennt jemand von euch eine Software, mit der sich die Scanfunktion moderner DVD-Brenner nutzen lässt, um gebrannte Rohlinge (CD & DVD) auf Fehler zu untersuchen? Unter Windows gibt's da ja ne ganze Menge (Nero z.B.). Kennt ihr sowas?

    Gruß,

    PPC
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    wird doch automatisch gemacht, wenn du die integrierte brennfunktion des systems nutzt. das nennt sich verifying. toast macht das auch automatisch.
     
  3. macbike

    macbike ooer eister

    Er meint sicherlich die Funktion, nicht nur zu schauen ob die gebrannten Daten auch tatsächlich lesbar sind sondern auch wie gut die lesbar sind. AFAIK gibts das für Mac nicht und am PC auch von den Herstellern nicht sehr beliebt, da man so sieht wie gut (schlecht) die Brennqualität ist…
     
  4. petervogel

    petervogel Active Member

    aha, danke! man lernt hier aber auch nie aus;-)
     
  5. PPC

    PPC New Member

    Hi!

    @ macbike: Genau das hab ich gemeint.

    Das nach dem Brennen überprüft wird, war mir klar. Diese Überprüfung sagt aber nichts über die Qualität des gebrannten Rohlings aus...

    --PPC
     

Diese Seite empfehlen