Softwareaktualisierung findet iTunes

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gub, 23. Dezember 2002.

  1. gub

    gub Member

    Und das jedesmal, auch der Download bringt nichts, komisch ist seit 10.2.3
    gub
     
  2. Energija

    Energija New Member

    Ja, komisch das Ganze. Bei mir der gleiche Fehler. -
     
  3. gub

    gub Member

    Dachte ich mir doch, es betrifft sicher noch andere.
    gub
     
  4. Aschie

    Aschie New Member

    Jo, bei mir auch das selbe. Ob das was mit diesen "receipts" zu tun hat?

    Grüße
     
  5. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Schreibt mich auch auf die Liste.
    :(

    Bei macfixit.com steht darüber dies:

    > Repetitive iTunes installation requests
    Several users report that after applying the Mac OS X 10.2.3 update, Software Update continually displays iTunes 3.0.1 as an available update, even after it has been downloaded several times.
     
  6. timmra

    timmra New Member

    Das beseitigt man wie folgt: Paketinhalt über iTunes-Kontextmenü anzeigen lassen > Contents > Resources. Dort in den .Ipro-Sprachordnern ausser im englischen das InfoPlist.strings mit TextEdit öffnen und aus den falschen Vesionsnummern eine "3.0.1" machen, das Ganze abspeichern und der Schaden ist behoben!
     
  7. Wolli

    Wolli New Member

    tatsächlich, funktioniert...

    danke...
     
  8. Florian

    Florian New Member

    Super-Tip! Danke!

    Florian
     
  9. hakru

    hakru New Member

    Guter Tip! - Ändern des "deutschen" Ordners reicht offenbar schon ...

    hakru
     
  10. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Warum schreibst du "ausser im englischen"?
    Der deutsche reicht aus, hab ich gelesen, sollte man die anderen auch ändern?
     
  11. timmra

    timmra New Member

    ?????? - ich habe als zusätzliches Paket nur das deutsche!
     
  12. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Bei mir da, fi, dutch, french, italian.

    Hab ich die mal aktiviert oder installiert?
    Keine Ahnung.
     
  13. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  14. skydiver

    skydiver New Member

    blöde Frage (nehme ich an), wie öffne ich ein/das iTunes-Kontextmenü um dann deine Lösung auch auf meinem System anzuwenden ?
    Also ich bräuchte eine Anleitung für Null-blicker.
    Ist das möglich ???

    Schon mal vielen Dank

    Gruss
    Skydiver

    p.s. wünsche allen hier im forum frohe Weihnachten und einen guten rutsch (nicht wörtlich nehmen) in neue jahr.
     
  15. Florian

    Florian New Member

    Also, das iTunes-Programm-Icon mit gedrückter ctrl-Taste anklicken, dann "Paketinhalt anzeigen" wählen, dann vorgehen, wie von timmra beschrieben!

    Gruß,
    Florian

    PS: Doppelklick auf den/die InfoPlist.strings reicht, TextEdit öffnet sich dann automatisch.
     
  16. hakru

    hakru New Member

    Beim klicken auf das Programm-ICON von iTunes gleichzeitig die CTRL-Taste gedrückt halten -> ein kleines Menü springt neben dem Mauszeiger auf (= "Kontextmenü) ... daraus die Option "Paketinhalt anzeigen wählen" ... und dann springt ein neues Fenster auf mit dem Inhalt ... dort weiternavigieren zu den gesuchten Ordnern ...

    hakru
     
  17. teorema68

    teorema68 New Member

    Deutscher Ordner reicht, wenn das OS auf Deutsch eingestellt ist. Der englische weist schon korrekt 3.0.1 auf.
     
  18. morty

    morty New Member

    Danke Timmra !

    gruß, morty
     
  19. karamba

    karamba New Member

    Danke timmra!!! War schön langsam lästig, aber dank deinem Tip alles wieder o.k.!!! Jetzt kann man sich uneingeschränkt über das update freuen:)))
    Heli
     
  20. gub

    gub Member

    Ja ich bedanke mich auch, es hat gereicht den deutschen Ordner zu ändern.
    Jetzt habe ich nur noch den Mist mit der Balance

    gruss gub
     

Diese Seite empfehlen