Softwareaktualisierung klappt nicht???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Anna, 20. Januar 2009.

  1. Anna

    Anna New Member

    Hallo,

    aus dem Weihnachtsurlaub zurueck sehe ich, dass eine Mac Os x 10.5.6 Aktualisierung von 190MB zu laden ist, lade diese, aber beim Neustart tut sich fast nichts. Es kommt der lila Leopard-Himmel auf dem Macbook Pro, der Balken, der nur 2mm voran schreitet und darunter steht System wird konfiguriert. Dabei bleibt es. Auch nach einer Stunde geschieht nicht mehr.
    Was kann das sein?
    Auch beim 2.Versuch das Gleiche.

    Anna
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hallo Anna,

    vermutlich ist das Update nicht sauber geladen worden.

    In diesem Fall löscht man den Inhalt /Library/Updates, startet neu und installiert am besten das Combo Update.

    Wenn Du Glück hast, kannst Du den Mac im Safe-Mode starten (Beim Start die Shift Taste gedrückt halten) und dann die Dateien mittels Finder löschen.

    Wenn nicht mußt Du von der System-DVD booten, statt zu installieren unter Dienstprogramme das Terminal starten und die Dateien mittels Terminal löschen.

    Ich muß leider zum Kunden. Sollte Du nicht so weit kommen und Dir hier kein anderer weiter helfen können, checke ich das heute abend mal aus.

    Gruß

    Volker
     
  3. Anna

    Anna New Member

    Als ich ihn ausgeschaltet hab und wieder an, das ging und geht ohne Weiteres.
    Es blieb alles beim Alten.
    Nur, wenn ich wieder auf Softwareaktualisierung gehe, sucht er eben und dann kommt das, was ich schon geladen hab, dieses 190MB Mac OS X Update. Wiederhole ich den Vorgang und druecke "1Objekt installieren", laedt er es nicht mehr (weil es wohl geladen ist) und sagt direkt, man solle neu starten.
    Und danach bleibt die Chose haengen wie oben beschrieben.
    Sollte ich es dann lieber so belassen wie es ist und wirklich das Geladene wieder entfernen?

    Wo findet man das Combo-Update?
    Dachte, das waere so eines.

    Gruss

    Anna
     
  4. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi Anna,

    das Combo-Update findest Du hier:

    http://support.apple.com/downloads/Mac_OS_X_10-5-6_Combo_Update

    Folgende Vorgehensweise:

    - Download Update
    - Löschen der Dateien im ordener /Library/Update
    - Mit dem Festplattendienstprogramm die Rechte reparieren
    - Installieren des Combo Updates.

    Sollte so funktionieren.

    Wenn Du noch Fragen hast bitte melden.

    Gruß

    Volker
     
  5. Anna

    Anna New Member

    Erst mal danke!
    Und welche Dateien in Library Updates loeschen?
    Nur Mac OS Update?
    Daneben befindet sich noch eine Datei index.plist, die lassen?
     
  6. DominoXML

    DominoXML New Member

    Gute Frage. Bei der Index.plist bin ich mir nicht 100%-ig sicher.

    Ich habe mir die Datei angeschaut und keine relevanten Infos in dieser entdeckt.

    Normalerweise werden Preference Dateien (.plist) automatisch mit Standard-Vorgaben vom entsprechenden Programm (in diesem Fall Softwareaktualisierung) neu erstellt, wenn sie nicht vorhanden sind.

    Du kannst die Datei ja zur Sicherheit noch irgendwo archivieren.
    Der Rest kann ganz sicher gelöscht werden.
     
  7. Anna

    Anna New Member

    ja, das mach ich dann so.
    Dann wirds schon klappen.

    Dankeschoen!!!

    Anna
     

Diese Seite empfehlen