sondermüllheftcds

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von kasimir, 6. September 2002.

  1. kasimir

    kasimir New Member

    s gibt es eine aktuellere version im internet ... ohne cd wäre konsequenter, aber so wie sie ist, ist's schade um die rohstoffe und von vornherein sondermüll

    tut mir leid, aber das musste mal raus

    kasimir
     
  2. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Mich würde freuen, wenn Sie die Kritik ein wenig konkretisieren könnten.

    Was betrachten Sie als "veraltet"? Wir haben eine Vorlaufzeit von etwas drei Wochen bei der Produktion, da kann es immer wieder einmal passieren, dass statt des dann aktuellen Graphic Converter 4.4.4 die Fassung 4.4.3 auf der CD ist.

    Was ist ein "Haufen Käse, den keiner braucht"? Stephen Hawking's "Leben im Universum", Charismac Discribe 4.5, iView Multimedia oder Photoline 32 Classic 7.42 ja wohl nicht. Wo bekommen Sie attraktivere Software zu Ihrer Heft-CD?

    Und was war früher besser?
     
  3. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >Und was war früher besser?

    Alles!

    (Das Wasser war flüssiger, die Luft luftiger und die Sonne sonniger. Ach ja, und die Liebe Liebiger.)
     
  4. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Ach so, ja. Das hatte ich natürlich nicht berücksichtigt...
     
  5. baltar

    baltar New Member

  6. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Na, na, na, der Vergleich hinkt ja wohl! ;-)
    AOL hat immer die gleichen Inhalte drauf, wir machen jeden Monat etwas Unverwechselbares (wenn nicht ein falsches Label auf die CD kommt...)
     
  7. quick

    quick New Member

    >Liebiger.

    ach "main lieber" :)
     
  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >(wenn nicht ein falsches Label auf die CD kommt...)

    Dereinst werden Phantastillionen für solch ein falsch bedrucktes Exemplar geboten werden.
     
  9. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ist dein Herz ganz mainz?
     
  10. quick

    quick New Member

    ja, wie es singt und lacht :)))
     
  11. kasimir

    kasimir New Member

    s zu finden sein) und was auf den cd's zu finden ist, ist zumeist werbung durch die hintertür - aber so funktioniert der zeitschriftenmarkt. und genau das finde ich dann "einen haufen käse" für etwas wirklich nützliches muss man meistens eine menge geld bezahlen - das findet sich auf keiner heft-cd. (jaguar als update cd zum heft wäre ein hit gewesen ;-) - aber den musste man dann doch für 160 ¬ kaufen ...
     
  12. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, um es in unsterblichen Worten mal wieder in Stein zu Meißeln:
    Im Universum gibt es kein Frühstück umsonst!
     
  13. quick

    quick New Member

    © by duden :)))
     
  14. CChristian

    CChristian New Member

    Zum Thema Sondermüll: hier in Aachen habe ich sie noch nicht entdeckt, aber bestimmte Ladenketten oder auch Einzelläden haben in ihren Verkausräumen CD-Spindeln aufgestellt, in die man alte CDs entsorgen kann. Die sind nämlich kein Sondermüll, sondern ein wertvoller Rohstoff und recyclebar.
    In Köln gibt es zum Beispiel eine Firma, die CDs recycelt.

    Gruß
    CChristian
     
  15. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi PM,

    nicht beirren lassen, die CDs sind schon aktuell. Wie Du selbst sagst braucht eine CD eine längere Vorlaufzeit als ein Download aus dem Netz.
    Und es gibt einige noch ohne DSL oder Flat und für die ist die CD Gold wert.
    Und die Vollversionen sind auch i.O., denn wer verschenkt schon aktuelle Software und der Anteil der X Benutzer ist ja auch noch recht gering. Obwohl das mit Jaguar sich ändern könnte.
    Und zudem kann man damit ja auch günstiger zu einer X-Version kommen indem man das Update kauft.
    Danke für den Brief, das zeigt mal wieder eure Bemühungen. Nicht jeder liest macwelt.de von den Abonenten.

    Joern
     
  16. kasimir

    kasimir New Member

    s gibt es eine aktuellere version im internet ... ohne cd wäre konsequenter, aber so wie sie ist, ist's schade um die rohstoffe und von vornherein sondermüll

    tut mir leid, aber das musste mal raus

    kasimir
     
  17. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Mich würde freuen, wenn Sie die Kritik ein wenig konkretisieren könnten.

    Was betrachten Sie als "veraltet"? Wir haben eine Vorlaufzeit von etwas drei Wochen bei der Produktion, da kann es immer wieder einmal passieren, dass statt des dann aktuellen Graphic Converter 4.4.4 die Fassung 4.4.3 auf der CD ist.

    Was ist ein "Haufen Käse, den keiner braucht"? Stephen Hawking's "Leben im Universum", Charismac Discribe 4.5, iView Multimedia oder Photoline 32 Classic 7.42 ja wohl nicht. Wo bekommen Sie attraktivere Software zu Ihrer Heft-CD?

    Und was war früher besser?
     
  18. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >Und was war früher besser?

    Alles!

    (Das Wasser war flüssiger, die Luft luftiger und die Sonne sonniger. Ach ja, und die Liebe Liebiger.)
     
  19. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Ach so, ja. Das hatte ich natürlich nicht berücksichtigt...
     
  20. baltar

    baltar New Member

Diese Seite empfehlen