Songs in iTunes löschen!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von oppliger, 9. April 2005.

  1. oppliger

    oppliger New Member

    Hallo,

    folgendes Problem:

    da meine Freundin nur noch 800 MB freier Platz auf der Festplatte in Ihrem ibook hat, habe ich mal den ganzen Mac durchkämmt, wo man ein bisschen aufräumen kann.

    Bei iTunes habe ich dann einige Songs gefunden, die unkomprimiert eingelesen wurden. All diese Songs waren ca 3 GB. Ich habe diese dann auf 192 kbit/s runter konvertiert, um dann die in der vollen Grösse zu löschen.
    Soweit so gut .... dachte ich .... ich habe dann den Papierkorb gelöscht und danach die Informationen der Festplatte aufgerufen. Fazit: immer noch 800 MB freier Speicher! Die Songs sind in iTunes weg, doch irgendwie ist die Harddisk immer noch zugemüllt.

    Was ging da schief? Was habe ich falsch gemacht? Ist das bei Euch auch so?


    Danke für die Hilfe!

    Gruss Tom
     
  2. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Starte 'mal den Finder neu.
     
  3. hannibal

    hannibal New Member

    kommt drauf an, wie Du sie gelöscht hast. Manchmal sind auch nur die Titel weg, aber nicht die Originale. Da gibts einen extra Befehl für....
     
  4. MacOss

    MacOss New Member

    alt-Taste plus Rückschrittaste löscht die Lieder auf jeden Fall so, dass sie im Papierkorb landen, egal ob aus der Bibliothek oder einer Playlist.
     
  5. polysom

    polysom Gast

    Wenn man die Lieder in iTunes löscht kommt immer die Meldung "...Möchten sie diese Daten in den Papierkorb bewegen?". Standartmäßig ist "Nein" mit Blau unterlegt. Drückt man also nur Enter wird das Lied zwar aus der Bibliothek gelöscht nicht aber von der HD. Man muß also mit der Maus auf Ja klicken, dann landen sie im Papierkorb. Der Papierkorb ist aber meist erst nach einem Neustart voll.
     
  6. MacOss

    MacOss New Member

    ...oder die "J"-Taste drücken (für Maus-Muffel wie mich).
     
  7. oppliger

    oppliger New Member

    Ach du schande, ich habe dazu natürlich immer nur Enter gedrückt. Jetzt sind auf der HD 3 GB an Songs, von denen ich nicht weiss, wie sie heissen. Wie soll ich jetzt vorgehen? Gibts irgend ein Programm, dass den Finder durchsucht, nach kriterien (in meinem Fall kBit/s), mit dem ich die unkonvertierten Songs finden kann?
     
  8. RSC

    RSC ahnungslose

    z.b. so(im finder)? und dann die doppelten files rausfischen...
     
  9. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Eigentlich müßtest du doch die Bösewichter an der Größe erkennen. Also den Ordner mit den Originalen nach Größe sortieren, dann hast du alle über 192kbit/s am Stück und kannst sie eliminieren.
     
  10. oppliger

    oppliger New Member

    och ... bin ich dämlich .... ja logisch! Danke! (ich bin im moment eben ein bisschen verwirrt :D --> Mein eigenes PB ist seit einem Monat in Reparatur ;( )
     
  11. MacOss

    MacOss New Member

    Versuch's mal mit einem Script von "Doug's AppleScripts for iTunes":
    List Music Folder Files Not Added
    Das durchsucht einen benutzerdefinierten Ordner und listet alle Lieder, die sich nicht in der iTunes-Bibliothek befinden, in einem Textfile auf.
     

Diese Seite empfehlen