Sony alpha 550

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pewe2000, 2. Oktober 2009.

  1. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Wo wir schon gerade bei digitalen Spiegelreflexkameras sind.

    Wenn jemand vorhat sich eine zu kaufen, sollte er mal nach der in der Headline genannten googeln.

    Die kostet normalerweise ohne Objektiv beim Händler 750 Euro. Sony bietet sie im Moment für 649 Euro einschl. Versand an. Ich habe sie mir bestellt, weil ich das Bildrauschen bei meiner alpha 300 nicht so doll finde. Die 550 (die erst Ende Oktober erscheint aber bereits gute Kritiken bekam) soll sehr gut sein, gerade bei Aufnahmen im Zwielicht. HDR ist in der Kamera möglich.

    https://www.sonystyle.de/SonyStyle/Digitale-Spiegelreflexkamera/DSLR-A500-A550

    Ganz unten das Angebot!
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Onkel pewe im Zwielicht!
    :D
     
  3. gschwieb

    gschwieb Member

    Da ganz unten befindet sich aber nicht das Modell A550, sondern die A500 (Modell Nr.: DSLRA500.CEE5).
     
  4. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Als ich das Posting schrieb, war die 550 ganz unten. Sony hatte sich offenbar vertan und ich (und etliche andere) haben das ausgenutzt. Es macht ja wirklich keinen Sinn, die 550 für das gleiche Geld anzubieten wie die 500. Das war aber an diesem Abend und nächsten Tag so und wurde erst am übernächsten Tag korrigiert.

    Das Display der 550 hat 4 x mehr Pixel – 926.000 gegenüber 230.000 der 500.

    Es gibt weitere Merkwürdigkeiten bei Sony. Ein Auslieferungstermin steht noch nicht fest, in Köln liegt die 550 aber bereits in einem Laden. Die 500 ist bereits ausgeliefert. Ich fragte am Samstag im Sony Store in Berlin nach dem Auslieferungstermin, die konnten mir aber nichts sagen. Eigenartig!
     
  5. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich sach’s ja; Onkel pewe im Zwielicht.
    :boese:
     
  6. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ich habe die einzig logische Erklärung dafür, dass sie schon in manchen Läden liegt, obwohl in Deutschland noch gar nicht offiziell ausgeliefert von Sony:

    GRAUIMPORTE!
     
  7. pewe2000

    pewe2000 New Member

    So, die Kamera ist unterwegs. Da werde ich in Zukunft auch bei schlechterem Licht draufhalten können und nicht mehr so unter dem Bildrauschen zu leiden haben.
     
  8. maximilian

    maximilian Active Member

    Moin!

    ... nö, hab ich schon und halte der auch nach über fünf Jahren die Treue. Aber ich wär jetzt so weit, eine digitale Kompaktkamera für jeden Tag zu kaufen, denn vor allem zur Arbeit kann ich die Spiegelreflexkamera leider nicht immer mitnehmen.

    Aber irgendwie bin ich unschlüssig. An meiner Überzeugung, dass man für weniger als 200 (eher 300) Euro nichts bekommt, was zufriedenstellende Bilder macht, hat sich noch nicht viel geändert. So bleiben im Moment irgendwie nur drei oder vier Kandidaten:

    Die neue Sigma DP2(bin schon immer ein Sigma/Foveon Fan gewesen). Ist allerdings recht teuer und hat die bekannten Sigma-Nachteile (miese Ergebnisse bei wenig Licht/hohen ISO-Werten; langsamer Autofokus; maximal drei oder vier Bilder hintereinander, danach minutenlange Zwangspause, bis alles abgespeichert ist; ewiger Ärger mit den Batterien, usw.)

    Die neue Canon PowerShot G11. Endlich Schluss mit dem Megapixelwahn, dafür bessere Performance bei wenig Licht. Aber irgendwie habe ich noch keine richtig überzeugenden Bilder im Internet gefunden. Gibt es aber auch erst seit in paar Wochen.

    Die neue Panasonic Lumix GF1 mit Wechselobjektiven (wobei mich da im Moment nur das 20mm interessieren würden, sonst kann ich ja gleich wieder die Spiegelreflexkamera einpacken...)

    oder ihr Vorbild, die Olympus PEN?

    Falls jemand mit einer oder mehreren dieser Kameras bereits Erfahrungen hat, wäre ich dankbar, davon zu erfahren...

    Grüße, Maximilian

    PS: Das hier hab ich neulich gemacht, als ich die SLR doch mal bei der Arbeit dabei hatte (ist allerdings ein hinbeschissenes HDR-Bild):

    [​IMG]
     
  9. pewe2000

    pewe2000 New Member

  10. pewe2000

    pewe2000 New Member

  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger


    Klein, elegant, liegt gut in der Hand
    : Leica m8
     
  12. maximilian

    maximilian Active Member

    Die kaufe ich mir dann von den Schmerzensgeld-Millionen für die verpatzte Schweinegrippe-Impfung :p
     
  13. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Cooler Trick! Ich glaub’ da häng’ ich mich dran.
     
  14. maximilian

    maximilian Active Member

    Für eine Spiegelreflexkamera sicher! Leider viel zu groß für meinen Bedarf - groß hab ich schon...

    Ich habe den langen Thread im DSLR-Forum (und auch diverse andere bei dpreview) jetzt gelesen, die Meinungen scheinen da doch mehrheitlich in Richtung Panasonic zu tendieren. Aber 1000 Euri mit einem Festbrennweiten-Objektiv (das einzige, mit dem die Kamera wirklich kopakt ist) und einem Ersatzakku sind echt heftig. Da muss ich noch ein wenig länger sparen, fürchte ich.
     

Diese Seite empfehlen