Sony Ericsson K750i Verbindungsdisaster!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mactalus, 18. November 2005.

  1. Mactalus

    Mactalus New Member

    Hallo;

    ich habe mir letzte woche ein SE K750i geholt und seither einige probleme mit der verbindung zu meinem mac.
    habe 10.4.3 und es ist einfach unfassbar zäh auch nur irgendwas an daten zu übertragen, sei es nun von mac aufs handy oder umgekehrt; mal stürtzt das handy im transfer ab, mal hat der mac kernelpanic, mal stürtzen einfach nur alle möglichen programme ab, iPhoto weigert sich dateien zu importieren usw.

    nachdem ich mir gleich eine 1GB Karte reingeworfen habe in der hoffnung dass das schon alles funktionieren wird, bin ich nun natürlich leicht angesäuert zumal das auf Windows meiner erfahrung nach scheinbar ganz normal funktioniert;
    also da hat man, wenn man mal eine halbe stunde mit treiberinstallationen verbracht hat, einerseits einen SE-Filebrowser und kann zusätzlich das handy wie eine USB Device durchbrowsen, am mac kann man nur letzteres, was im grunde auch egal ist weil das eh voll reichen würde, nur geht es bei mir absolut fehlerhaft!
    beispiel ich lade mir musik rauf, weil das Teil im grunde einen ganz guten MP3player integriert hat, dann sind die Tracks manchmal da, manchmal ist alles an musik auf einmal gelöscht, und generell brauche ich immer 5 anläufe damit sowas irgendwie klappt; und dann geht irgendwie auf einmal alles ganz normal;
    ihr könnt auch bestimmt vorstellen dass ich irgendwann noch durchdrehe, wenn das ewig so weitergeht, daher bitte ich um hilfe.

    Bluetooth sehe ich nicht so als gute lösung, da hier der filetransfer auch gerne abbricht, einzig der Informationsaustausch per iSync funktioniert scheinbar ganz ok.

    gibt es irgendwelche Mac-Treiber die ich da übersehen habe? eigentlich kaum oder? SE Handies sind doch sonst auch als so Mac-Freundlich bekannt, warum hab ich da nur solche probleme :/

    bin für jede hilfe dankbar!

    val
     
  2. christiansmac

    christiansmac New Member

    Hallo,

    habe auch das Handy und keinerlei Probleme. Vielleicht liegt es ja an dem einen.

    Wenn du es mit dem USB Kabel anschließt und Daten raufkopierst, dann kannst du sie erst im Handy sehen, wenn du das Handy vom Rechner abgezogen hast!

    Gruß Christiansmac
     
  3. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    habe auch das K750i und hatte keine Probleme bei Sync über Bluetooth

    was sehr lage dauert, ist das Schreiben/Lesen in den internen Handyspeicher - auf den Memory Stick Speicher geht es aber ganz schnell
     
  4. Mactalus

    Mactalus New Member

    also echt keinerlei probleme?
    das wundert mich ziemlich, vielleicht tausche ich handy& datenkabel mal um!

    val
     
  5. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    kopiere grad meine Photo's vom Handy Memory Stick über Bluetooth auf den Mac

    ein Photo (etwa 0,5 MB) braucht etwa 15 Sek. für die Übertragung

    ich glaub, mit Kabel würde das sogar noch viel schneller gehen

    wie gesagt - in den internen Handyspeicher wird sehr langsam geschrieben -nicht dass Du da was verwechselst
     
  6. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    auch eigntlich keinerlei Probleme!
    ...eigentlich - nur mal mit der Fernbedienugsfunktion einen Totalabsturz am K750i mit gleichzeitigem Kernelpanic des Macs gehabt. Beim nächsten Versuch hats dann funktioniert.
    Aber wer muss schon seinen MAC mit einem Telefon bedienen?
    iSync und alles Andere geht ganz gut.

    MW
     
  7. Mactalus

    Mactalus New Member

    nein ich meine wohl schon den kartenspeicher, war mir zwar jetzt auch nicht ganz sicher, aber auf dem handy hab ich wohl keine 1 GB speicher :)

    bluetooth bricht nebenbei meist ab, egal was ich mache, datentransfer, computer steuerung usw, irgendwie haut das selten hin und wenn dann nur zum senden von einem einzigen bild oder so;
    dachte schon es liegt an der Bluetooth verbindung, also dass da zuviel dazwischen steht, aber selbst wenn ich das handy zur antenne halte geht es nicht wirklich besser;

    hab nur die schwere befürchtung dass das problem weiter besteht wenn ich das handy umtausche

    val
     
  8. Bathelt

    Bathelt New Member

    Ich bin mir ziemlich sicher, daß das Problem mit den Bluetooth Treibern von OSX zu tun hat. Ich habe einen Rechner mit exteren (USB) Bluetooth. Bei Problemen einfach Stecker ziehen und neu anstecken. Danach funktioniert alles wieder.

    Warte auf 10.4...
     

Diese Seite empfehlen