SONY-MemoryStick-Walkman und MAC???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nesquik, 15. März 2001.

  1. nesquik

    nesquik New Member

    Ich hab mir einen SONY Walkman mit Memorystick gekauft, und musste dann feststellen, dass sich dieser mit meinem MAC nicht verträgt. Auf Anfrage bei SONY hab ich keine nähere Auskunft bekommen, ob es irgendeine unterstützende Software für Macintosh gibt. Nun sitz ich da und weiß nicht weiter .... Hilfe!

    Grüße Nesquik
     
  2. yol

    yol New Member

    hi
    du bist in ein sony mac falle getappt. ich hatte auch mal kurz ueberlegt einen md recorder mit pc bundle zu kaufen und durfte sehen dass sony sich nicht fuer mac interessiert. mir haben sie aber immerhin geantwortet, dass dergleichen fuer mac nicht interessiert aber auch gar nicht geplant ist.
    wie ist es mit virtual pc koennte dir das vielleicht helfen mach doch deinem walkman vor du haettest einen pc (ist aber ein teurer spass wenn du virtual pc nur fuer diese eine sache anschaffst)
    micha
     
  3. eman

    eman New Member

    Ich würde das Ding, so lange es noch geht, zurück bringen. Man sollte keine Produkte unterstützen, die nur dem globalen Monopolisten zuspielen.....

    PS.
    Gehe ich recht in der Annahme, das es sich bei dem Memorystick um den NW-E3-Player von Sony handelt? Wenn ja, dann erst recht zurückgeben, denn dieser Player operiert mit dem Sony-eigenen Altrac3-Format. D.h., man muß seine MP3s erst in dieses Format umwandeln, was erstens doppelten Speicherplatz bedeutet, zweitens mehr Zeitaufwand und drittens, daß man sich einen PC zulegen muß!! Also wirklich. Da hört sich doch alles auf. Nee, so nicht, mein lieber Freund, so nicht.....aber Hallo....

    PPS.
    Das war übrigens der 20.000ste Eintrag im Forum!!!!
    FRANZMANE? Komme ich damit auch in die Bestenliste??
    ;-))))
     
  4. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Es gibt einen Memory Stick leser/schreiber für den Mac (von Sony) über USB, klappt prima. Kannst den wie eine Platte nutzen.

    Nur ob Du die mp3´s im richtigen Format herstellen kannst weiß ich nicht.
    Ist in Sonys Format nicht sogar ein Kopierschutz drin damit man die mp3´s nicht tauschen kann?

    Habe von jemandem gelesen der generell unzufrieden war mit dem Ding, wegen Klang, sauteure Memorysticks und geringe Spielzeit. Der hats zurückgebracht.

    Tobias
     
  5. ughugh

    ughugh New Member

    Mensch, da hab ich ja schwein gehabt *g* ... nachdem meine Cybershoot so klasse am Mac funzt und ich überhaubt keine Probleme damit habe (und ich bin selten begeistert *g*) dachte ich mir eigentlich auch den Sony-Player zuzulegen. Ist natürlich scheisse, wenn das so nicht klappt, wie es sollte ... naja, wird es halt doch eine Archos Jukebox.

    Danke schonmal für die Hinweise ... und Dir Nesquick empfehle ich, das Ding schlicht in den Laden zurückzutragen.

    Ugh
     
  6. nesquik

    nesquik New Member

    HI IHR ALLE!

    ICH WOLLTE MICH FÜR EURE IDEEN UND BEITRÄGE BEDANKEN.
    HIEMIT TU ICH DAS.

    MEINE ENTSCHEIDUNG IST DAS DING LOSZUWERDEN UND VOR DEM NÄCHSTEN KAUF NICHT NUR AUF DESIGN, FORMAT, ECT. ZU SCHAUEN, SONDERN AUCH DARAUF ZU ACHTEN, DASS DAS DING MAC-TAUGLICH IST.
    WENN SONY MEINT SIE KÖNNTEN SICH DAS LEISTEN, SOLLEN SIE IHREN WEG GEHEN. ICH BIN ZWAR BISHER BEI AUDIO (OHNE COMPUTER) UND VIDEO ZUFRIEDEN GEWESEN, ABER MEINE SYMPATHIE FÖRDERT DAS SICHERLICH NICHT. BEIM NÄCHSTEN KAUF WIRD MEINE AUSWAHL NICHT SO SCHNELL AUF SONY FALLEN...

    LIEBE GRÜSSE AN EUCH
    - NESQUICK
     
  7. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Es gibt einen Memory Stick leser/schreiber für den Mac (von Sony) über USB, klappt prima. Kannst den wie eine Platte nutzen.

    Nur ob Du die mp3´s im richtigen Format herstellen kannst weiß ich nicht.
    Ist in Sonys Format nicht sogar ein Kopierschutz drin damit man die mp3´s nicht tauschen kann?

    Habe von jemandem gelesen der generell unzufrieden war mit dem Ding, wegen Klang, sauteure Memorysticks und geringe Spielzeit. Der hats zurückgebracht.

    Tobias
     
  8. ughugh

    ughugh New Member

    Mensch, da hab ich ja schwein gehabt *g* ... nachdem meine Cybershoot so klasse am Mac funzt und ich überhaubt keine Probleme damit habe (und ich bin selten begeistert *g*) dachte ich mir eigentlich auch den Sony-Player zuzulegen. Ist natürlich scheisse, wenn das so nicht klappt, wie es sollte ... naja, wird es halt doch eine Archos Jukebox.

    Danke schonmal für die Hinweise ... und Dir Nesquick empfehle ich, das Ding schlicht in den Laden zurückzutragen.

    Ugh
     
  9. nesquik

    nesquik New Member

    HI IHR ALLE!

    ICH WOLLTE MICH FÜR EURE IDEEN UND BEITRÄGE BEDANKEN.
    HIEMIT TU ICH DAS.

    MEINE ENTSCHEIDUNG IST DAS DING LOSZUWERDEN UND VOR DEM NÄCHSTEN KAUF NICHT NUR AUF DESIGN, FORMAT, ECT. ZU SCHAUEN, SONDERN AUCH DARAUF ZU ACHTEN, DASS DAS DING MAC-TAUGLICH IST.
    WENN SONY MEINT SIE KÖNNTEN SICH DAS LEISTEN, SOLLEN SIE IHREN WEG GEHEN. ICH BIN ZWAR BISHER BEI AUDIO (OHNE COMPUTER) UND VIDEO ZUFRIEDEN GEWESEN, ABER MEINE SYMPATHIE FÖRDERT DAS SICHERLICH NICHT. BEIM NÄCHSTEN KAUF WIRD MEINE AUSWAHL NICHT SO SCHNELL AUF SONY FALLEN...

    LIEBE GRÜSSE AN EUCH
    - NESQUICK
     

Diese Seite empfehlen