Sony Minidisc-Recorder am Mac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacTruth, 10. Juni 2007.

  1. MacTruth

    MacTruth New Member

    Habe ein Hi-Md Recorder MZ-M100 von Sony. Das Gerät ist top für jegliche Art von Aufnahmen. Gekauft habe ich es aus Amerika, weil es in Deutschland nicht zu haben ist und zudem mac-kompatibel sein soll. Ist es auch, aber leider bisher unbefriedigend.
    Mit dem installierten Hi-MD WAV Importer 1.0 werden zwar die aufgenommene Audio-Datei angezeigt, aber nur grau hinterlegt, so daß man diese nicht auswählen und auf den Mac nicht sichern kann.
    Ich bin irgendwie ratlos. Vielleicht könnt ihr mir helfen.
    Mein System: Macbook Pro 15, System 10.4.9.
     
  2. turnt

    turnt New Member

    ich geh mal davon aus, das du das ding mit usb2 anschließt!?

    wie wird es den auf dem schreibtisch angezeigt?
    als externe hd?

    ich denke mal das sind treiberprobleme
    update über sony internetseite?

    gibt es treiber für 10.4.9?

    gruss
     
  3. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Wenn Du hier schaust http://www.apfeltalk.de/forum/mini-disc-sony-t70436.html und sich in der Zwischenzeit nichts geändert hat, dann sieht es nicht gut aus für Dein Gerät.

    Jaja, als Anhänger der Apple-Minderheit muss man immer zuerst schauen, ob die Spielsachen sich am Mac betreiben lassen, und danach erst einkaufen gehen. War aber schon immer so und wird eher schlimmer als besser, denn jetzt können die Gerätehersteller ja sagen: Soll er seinen Mac halt unter Windows starten, dann sparen wir uns die Anpassung der Treibersoftware :angry:

    Ciao, Maximilian
     
  4. MacTruth

    MacTruth New Member

    Jawohl ich schließe das Ding über USB2 an. Das ist ja der Sinn der Übung! Auf dem Schreibtisch erscheint:
    1. Wenn ich den Hi-MD WAV Importer for Mac version 1.0 installiert habe der MZ-M100 als Festplatte mit Dateien, die für jedes Programm reine Hyroglyphen sind. Wenn ich das Programm Hi-MD WAV Importer dann starte, erscheinen die aufgenommenen Stücke, allerdings grau, so daß ich sie nicht auswählen und damit auch nicht auf den Rechner importieren kann.
    2. Wenn ich den Hi-MD Music Transfer for Mac version 2.0 installiert habe verschwinde die anfänglich sichtbare Festplatte wieder und das Programm Hi-MD Music Transfer erscheint, ich kann die Titel auswählen, aber beim Klicken auf Importieren passiert nichts.

    Updates gibt es leider keine, zumindest habe ich bei Sony nichts dergleichen gefunden.

    Tja, wat nu?
     

Diese Seite empfehlen