SonyEricsson T610 oder Nokia 3650

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Raphi, 26. November 2003.

  1. Raphi

    Raphi New Member

    Guten morgen liebes Forum!

    Stehe vor der Entscheidung, entweder ein T610 oder 3650 zu kaufen.

    Was meint ihr? Welches Handy arbeitet besser mit meinem iBook 800 zusammen?

    3650 ist Symbian-basiert: gibt es deshalb mehr Software? Bringt die Speicherereiterung was? Kann man es sozusagen als mp3-player brauchen? Gibt es entsprechende Software?
    Kann man die Begrenzung der Videoclips auf 10 s aufheben?
    Was ist mit der Fernsteuerungssoftware - läuft die? Freeware?

    Oder lieber T610? Ist ein vodafone-T610 wirklich so schlecht?

    Wäre superdankbar für ein paar aktuelle Tips. Hab das Forum schon durchsucht.
     
  2. el-bingo

    el-bingo New Member

    moin,
    ich habe mir gerade ein t610 mit vodafon branding gekauft. was soll ich sagen..hmm, es rockt :klimper:
    und wenn einem das branding stören sollte, der kann es sich ja bei einem service provider weg flashen lassen..:cool:
    zum nokia selber kann ich dir leider nichts sagen, weiß nur aus meiner 7650 zeit, das die software die man evtl gebrauchen könnte sehr viel geld kostet ! der rest an freeware ist zum größten teil müll und müllt dir nur das telefon zu !

    grüße..
     
  3. Clemens1

    Clemens1 New Member

    Hab mir das T610 flashen lassen! Jetzt super Sache. Klappt sehr gut mit iCal, Adress Book, iSync etc.

    Gruß
    Clemens
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    T610+iSync+Romeo=alles, was du brauchst. Wenn ich mir die Handyfotos so anschaue, weiß ich, was ich von Handyvideos zu halten habe -> vergiß es!
    Und das T610 ist eins der Handys, die am besten mit dem Mac zusammenarbeiten.
     
  5. satzknecht

    satzknecht New Member

    [werbung anfang]
    EINDEUTIG DAS T610 - klein, fein und mag den mac sehr
    [werbung ende]

    UND NUN NOCH EINE WICHTIGE FRAGE:

    habe auch dieses lästige vodafone branding,
    WER UND WO WIRD MIR JEMAND WAS WEGFLASHEN?!


    danke & gruß,
    s@tzknecht
     
  6. Clemens1

    Clemens1 New Member

    Mehr Informationen über das T610 gibts unter http://www.t610-world.de/

    Da gibt es auch MacOS X bzw. Aqua Themes(um nicht OT zu werden ) und ein super Forum nur fürs T610!

    Gruß
    Clemens
     
  7. naklar

    naklar New Member

    es kann nur einen geben...t610!

    hatte vorher schon das t68i und beide geräte verstehen sich blind mit dem mac!

    gruss naklar
     
  8. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....geht um Konfiguration des Email-Clients bei T610.
    Folgendes habe ich gefunden:
    Tipp:
    Für andere Provider (Web.de, GMX ...) die Daten entsprechend abändern. Wichtig ist, dass Ihr beim POP3 bzw. SMTP Server die IP Adresse eingebt, diese bekommt Ihr durch anpingen in der DOS Box heraus. Bsp: Ping pop.1und1.com ergibt 212.227.126.154 ...
    _


    Nach Eingabe ins Terminal:
    [213cf6:~] peha% ping mail.media-n.de
    PING mail.media-n.de (213.254.33.4): 56 data bytes
    64 bytes from 213.254.33.4: icmp_seq=0 ttl=62 time=12.33 ms
    64 bytes from 213.254.33.4: icmp_seq=1 ttl=62 time=9.67 ms
    usw.
    usw.

    Frage: der betreffende POP als auch SMTP- Servername ist gleichlautend (mail.media-n.de)
    Ist dann auch die gleiche IP einzutragen?

    Gruß
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    POP und Mailserver sind gleichlautend? Wäre mir was neues, normalerweise heisst der eine POP.mailserver.de und der andere SMTP.mailserver.de (beispielhaft). Wenns bei dir derselbe ist, dann hat der natürlich auch dieselbe IP, aber woran erkennt er, ob du Mails verschickst oder empfängst? Filtert er die Adressen?

    :confused:
     
  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    .... keine Ahnung, wie das läuft!
    In meinen Mailprogrammen muß lt. Provider sowohl beim POP als auch beim SMTP- Server das gleiche eingetragen sein.
    Und es funzt ja auch!
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ... ich will nur erstmal ausschließen, falls ich es probiere, dass horrende verbindungskosten durch einen "Leerlauf" entstehen :D
     
  12. Macci

    Macci ausgewandert.

    Bloss gut, dass ich davon keine Ahnung habe...:D
    Aber wenns funktioniert, würde mich das auch interessieren...nur - was machst du mit den Mails auf dem Handy, da hast du doch nur 2MB Speicher ?
     
  13. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....eine um die andere löschen! *gg*
     
  14. Macci

    Macci ausgewandert.

    Dacht ichs mir...

    :D
     
  15. pixel

    pixel New Member

    Hi,

    bin mit dem 3650 sehr zufrieden. Adressbuch und iCal lassen sich super syncen. Über das Adressbuch SMS nachrichten verschicken und anrufen funzt auch tadellos.

    Gruß
    pixel
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    Huch, eine Gegenstimme :D
     
  17. Raphi

    Raphi New Member

    ...das T 610 zugelegt (beim MakroMarkt für 0,- Euro mit Vertrag vodafone D2).

    Danke für alle Tipps!

    Tja, jetzt tun sich weitere Fragen auf:
    Eigentlich wollte ich ein T 610 ohne Branding (d.h. vom Netzbetreiber angepasste Software). Der Verkäufer wollte auch ein entsprechendes heraussuchen. Er fand auch eins, dass äusserlich keinerlei Anzeichen eines Brandings hatte.

    Als ich es dann eben zuhause anschaltete, sprang mir das O2-Logo als Hintergrund gleich ins Auge.
    Ein Anruf beim Verkäufer hat ergeben, dass sie keine T 610 ohne Branding haben - aber ich könnte mir aussuchen, welches Branding: vodafone, o2 usw.


    Was meint ihr?
    Welches Branding ist das unproblematischste?
    Habe gerade beim anschauen der menüs schon die Bekanntschaft machen müssen, dass man beim Klick der falschen taste sich unverhofft im (teuren) Internet von o2 (obwohl ich ja den D2-Sun gewählt habe und auch im vodafone Netz bin) wiederfinden kann.
    Wenn das das einzig schlimme ist, liesse sich das evt. noch verkraften. Läßt sich denn das o2-hintergrundbild irgendwie wegkriegen?

    Danke für alle Tipps.
     
  18. Macci

    Macci ausgewandert.

    Also das O2-Branding ist soweit ich weiß, ein einfaches Theme. Wenn du also ein anderes Schema auswählst (es gibt auch wunderschöne Apple-Themes) sollte das Hintergrundbild verschwinden.
    Wenn du nun noch in den WAP-Einstellungen ein Passwort festlegst, kommst du auch nicht mehr unverhofft ins Internet. In den Einstellungen kannst du auch das O2-WAP-Profil löschen, dann taucht es garnicht mehr auf...einfach mal ein bisschen durchklicken !
    Und: Herzlichen Glückwunsch !
     
  19. ddauer

    ddauer New Member

    wie viel hast du denn dafür berappt? (wenn man fragen darf?) (also der vertrag ....)
     
  20. ddauer

    ddauer New Member

Diese Seite empfehlen