SOS director/quicktime-profis gesucht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von CosmicBear, 11. Januar 2003.

  1. CosmicBear

    CosmicBear New Member

    ne fachprüfung für's studium, die montag mittag um 12.00 Uhr fertig sein muss, also SOS SOS SOS

    ihr kommt auch alle in die danksagung im abspann!!! :)
     
  2. mactaar

    mactaar New Member

    vielleicht ne doofe frage:
    hat der quicktimeplayer genug arbeitsspeicher?

    möglicherweise sind irgendwann alle filme im arbeitsspeicher gelandet, so daß dieser dann überlastet ist, unsd deswegen abstürzt. ich glaub per lingo kann man nach abspielen des films diesen wieder aus dem speicher entfernen. (irgendwas mit unload).

    jedenfalls klingts so als hätte das was mit dem speicher zu tun, da osx den selbst verwaltet gibt es dort auch keine probleme.

    wenn das ganze nachher auf cd soll musst du dieses problem vorher lösen, denn schwache rechner werden die filme wohl nicht von cd starten können.

    gruß m´taar
     
  3. CosmicBear

    CosmicBear New Member

    ja, der player hat genug speicher (250 Mbyte)

    die filme werden auch via lingo aus dem speicher geschmissen, sobald sie abgelaufen sind. das problem ist auch aufgetreten, wenn ich die filme direkt nach einem neustart des rechners abgespielt habe.

    ich glaube wirklich, dass es an der komprimierung der filme lag. ich hab sie jetzt alle als mpg-4-filme exportiert. müssen die profs halt quicktime 6 installieren. :D und seitdem hab ich keinerlei probleme mehr. (KNOCK KNOCK KNOCK klopf-auf-holz)

    ich hab sie auch schon alle von cd aus getestet und da liefen sie auch einwandfrei.

    trotzdem danke! :)
     
  4. mactaar

    mactaar New Member

    >ich hab sie auch schon alle von cd aus getestet und da liefen sie auch einwandfrei.

    denke dran, das andere möglicherweise mit älteren cdlaufwerken leben. hier muß die gesamte datenmenge durch langsamere leitungen.

    >müssen die profs halt quicktime 6 installieren
    vielleicht packst du gleich einen installer mit dazu.

    >alle von cd aus getestet.
    am besten auf mehreren rechnern und plattformen.

    viel glück bei der prüfung
    m´taar
     
  5. CosmicBear

    CosmicBear New Member

    >>ich hab sie auch schon alle von cd aus getestet und da liefen sie auch einwandfrei.
    >denke dran, das andere möglicherweise mit älteren cdlaufwerken leben. hier muß die gesamte datenmenge durch langsamere leitungen.

    die profs, die die fachprüfung zu gesicht bekommen, haben beide einen G4 und getestet hab ich die filme auf meinem alten g3, also müsste das wohl klappen :)

    >>müssen die profs halt quicktime 6 installieren
    >vielleicht packst du gleich einen installer mit dazu.

    yep, ist schon mit dabei

    >>alle von cd aus getestet.
    >am besten auf mehreren rechnern und plattformen.

    das ding bleibt erstmal mac-exklusiv, da mir kein pc zur verfügung steht ;)

    >viel glück bei der prüfung
    m´taar

    vielen dank! :))))
     

Diese Seite empfehlen