SOS!!! EPSON TWAIN & JAGUAR

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rtrogemann, 20. April 2003.

  1. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Hallo,
    bisher habe ich mit Photoshop 7.01 und der Trial3 des Epson-Twaintreibers gearbeitet. Diesen Treiber hatte ich damals auf www.epsondevelopers.com gefunden. Jetzt wollte ich mal die offizielle deutsche Version installieren. Doch nach der Installation ist alles beim alten. Also habe ich wie auf epsondevelopers.com nachzulesen, die alte Version gelöscht - trotzdem hat Photoshop kein neues Plugin zum Scannen. Und wenn ich Image capture, bzw. Digitale Bilder starte, kommt die Meldung, dass kein Gerät gefunden wurde. Was zum Teufel muß ich noch tun? So eine verdammte Schei.... - ich bin genervt. Hat jemand eine Lösung?

    Ciao
    Ralf
     
  2. ato

    ato New Member

    Hallo Ralf

    Gewisse ältere Programme können nur mit dem Trial 3 umgehen, d.h. dass man beide Varianten installiert haben muss.

    Bei mir habe ich beide Versionen installiert (Trial 3 und die finale Version 5.75a). Somit können die Programme auf das für sie richtige zugreiffen.

    Gruss
    ATO
     
  3. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    So, nach einigen De- und Neuinstallationen meldet sich das (alte) Photoshop-Plugin mit Twain 5.75 - warum auch immer. Scannen klappt - Unterschiede sehe ich nicht. Was mich irretiert hat, ist eine Abbildung in der c't Ausgabe 8/2003, in der über Scannertreiber für OS X berichtet wird. Da sieht man ein Epson-Programm, das eine andere Oberfläche hat. Bei genauerem Hinsehen, habe ich dann aber gemerkt, dass es ein Tool für den Epson 3200 ist.
    Jetzt nervt nur noch eins: Manchmal startet das Plugin im Automatikmodus, manchmal nicht - ich will diesen Automatikmist nicht. Wie kann man das abstellen?
    Ciao
    Ralf
     

Diese Seite empfehlen