SOS: XP-OSX WLAN Verbindung nur bedingt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rtrogemann, 4. April 2005.

  1. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Hi,
    hab folgendes Problem:
    Ich bekomme mit XP (SP2) und OS X 10.3.8 nur eine Verbindung per WLAN hin, wenn ich beim Mac oben rechts beim Airport Menü ein Netzwerk anlege. Das findet XP und kann auch eine Verbindung herstellen. So weit so gut. Nun möchte ich aber eigentlich den Mac zum Internetsharing via Airport nutzen, damit das Notebook mit XP auch ins Web kann. Die Verbindung des Mac zum Internet erfolgt über die Ethernetschnittstelle und funktioniert auch. Also aktiviere ich das Internet-Sharing in den Systemeinstellungen beim Mac. Jetzt findet zwar XP das Internetsharing-Netz kann aber keine Verbindung aufbauen. Habe auch alle Passwortvariationen probiert mit WEP, ohne, mit 40Bit, mit 128Bit. Nix.

    Was mache ich falsch????

    Freue mich über jede hilfreiche Antwort!!!

    Ciao
    Ralf
     
  2. MacDragon

    MacDragon New Member

    Du hast keinen Router?

    Dann würde ich mal auf ein IP Nummerproblem tippen. Hast Du feste IP Nummer an deinNotebook vergeben?
    Wenn er sich nicht verbinden kann liegst vielleicht daran....
    Lass doch die Assistenten auf dem XP mal laufen und konfigurieren. Auf dem MAc hast Du Internetverbindung shareneingestellt?

    Sonst ist eventuell auch ein Thread im HOw To? Brett zu finden.
     
  3. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Welche IP hat der XP Rechner? Welche hat das Interface am Mac, welches die Internetfreigabe bereitstellt? Letzteres muß beim XP Rechner als Gateway und evtl. auch noch als DNS Server eingetragen werden.

    Friedhelm
     
  4. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Hi,
    automatisch bekommt die Airportkarte keine IP-Adresse. ALso habe ich sie manuell vergeben: 192.168.1.49
    Die Wlankarte im Notebook bekam ebenfalls keine IP automatisch, also hier auch manuell 192.168.1.47
    Subnetzmask bei beiden 255.255.255.0
    Standradgateway bei XP die IP vom Airport angeben.
     
  5. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Meines Wissens musst Du den Rechner, der das Sharing nutzen soll, also in Deinem Fall den PC, auf DHCP einstellen. Die Internet-Sharing-Funkltion fungiert quasi als virtueller DHCP-Server. Zumindest mit mehreren Macs funktioniert es so.
     
  6. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Wie macht man das? Tu so, als müsstest Due s Deiner Oma erklären!! :))

    Ciao
    Ralf
     
  7. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Was ich halt nicht begreifen kann, das XP eine Verbindung zum Mac per Wlan aufbauen kann, wenn ich beim Mac ein Netzwerk einrichte, die Verbindung aber nicht klappt, wenn der Mac Internetsharing aktiviert hat. Der Pc findet zwar den Mac, aber die Verbindung klappt nicht.

    Ciao
    Ralf
     
  8. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Also, ein Versuch noch ;) Ich habe das schon mal selber ausprobiert und das klappt definitiv. Hab jetzt aber leider keinen XP Rechner hier, um das zu testen. Aber am Mac habe ich das mal eingestellt und da passiert folgendes.
    An der Ethernetschnittstelle ist mein Mac mit dem Internet verbunden. Dann habe ich unter Sharing in den Systemeinstellungen den Reiter Internet ausgewählt und dort bei "Verbindung gemeinsam nutzen" Ethernet(integriert) angewählt. Unten bei "Mit Computern, die folgendes verwenden" markiert man dann AirPort und stellt dann rechts beim hinter der Schaltfläche "AirPort Optionen" noch den Netzwerknamen und evtl. die Verschlüsselung ein. Dann über den Start Button das Sharing einschalten. Daraufhin erscheint oben in der Menuleiste ein nach oben gerichteter Pfeil im AirPort Symbol.
    Wenn man jetzt im Terminal ifconfig eingibt erhält man für die Netzwerkschnittstelle en1: eine IP Adresse. Bei mir ist es 10.0.2.1 mit der Netzmaske 255.255.255.0. Innerhalb dieses Netzes muß sich auch der Windowsrechner befinden, damit er ins Netz kommen kann. Als verpaßt man dem dann die 10.0.2.100 mit Netzmaske 255.255.255.0.
    Als Gateway gibt man beim Windows Rechner die IP Adresse des Mac ein, denn über den Mac kommt der PC ja ins Internet, also die 10.0.2.1. Evtl. muß man auch noch für den DNS Server die 10.0.2.1 eingeben. Aber da bin ich mir nicht sicher. Auch weiß ich nicht, ob man am PC nicht wirklich einfach nur DHCP einschalten muß und dann vom Mac eine IP bekommt, aber ich meine, dass man das manuell machen muß.
    So, hoffentlich kommst Du damit weiter ;)


    Friedhelm
     
  9. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Um am PC DHCP einzustellen, musst Du in den Eigenschaften der Netzwerkverbindung (Startmenü/Einstellungen/Netzwerkverbindungen und dann Kontextmenü per rechter Maustaste auf dem Symbol der Drahtlosen Verbindung öffnen und Eigenschaften auswählen) und dort unter Protokolle TCP/IP doppelklicken und "Adresse automatisch beziehen" auswählen (hoffe das stimmt so, hab gerade keinen PC vor mir). Das gleiche gilt für den DNS-Server darunter. Das war's eigentlich schon. Falls es immer noch nicht geht, könnte es eventuell helfen, in den Systemeinstellungen des Mac unter Netzwerk die Netzwerkkonfigurationen anzeigen zu lassen und in der Liste dort die Reihenfolge von Ethernet und AirPort zu vertauschen.
     

Diese Seite empfehlen