Sound Sticks

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Nick, 9. Dezember 2000.

  1. Nick

    Nick New Member

    Ich habe mir für meinen G3 350 mhz mit DVD Laufwerk die Sound Sticks mit ISub zugelegt. ich musste aber feststellen, daß zwar Musik, Spiele und dergleichen über die USB Schnittstelle läuft, aber wenn ich ein DVD Film einlege läuft der Sound über den kleinen eingebauten Lautschprecher.
    WER KANN MIR HELFEN ?????????
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    sorry, ich hab leider auch keine lösung, aber ich wollte mal fragen, wie die soundsticks denn so klingen... sind die ihr geld wert? kann man damit auch mal nen raum ordentlich beschallen oder sind sie leisetreter mit minderer soundqualität?
     
  3. ChristophHase

    ChristophHase New Member

    Das würde mich auch interessieren, da ich überlege mir den iSub mit oder ohne Sticks für meinen iMac zuzulegen!
    Danke
     
  4. Nick

    Nick New Member

    Tja, ich weiß ja nicht was für einen Raum du beschallen möchstest, aber um deine Nachbarn auf den Plan zu rufen reicht es auf alle Fälle.
    Ich selber musste die Lautstärke im Kontrollfeld Ton auf ca. 1/3 einstellen um nebenher noch verständliche Gespräche führen zu können.
    Der Klang der Sound Sticks ist ansonsten sehr gut und den Subwoofer solltest du nicht zu fett einstellen, da er sonst die Streifenmaske von deinem Monitor zu schwingen bringt.(Falls du eine Trinitronröhre hast)
     
  5. dude-a-licious

    dude-a-licious New Member

    sag bloß die sind in der Lautstärke nur über's Ton KF zu regulieren!!??

    Det wär ja super-stumpf da ich ja das Problem (wie viele andere) mit dem anarchistischen Pegel bei meinem iMac damit in den Griff kriegen würden wollen tun... werden woll.... ach, ihr wisst schon. Wenn ich sie nur über das System regulieren kann (was ja gerade das Problem ist) dann sind sie auch bei bestem Klang scheinbar nix für mich (mist!)... anhören würd ich sie mir trotzdem gern.
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Besser als Apples Lautstärkeregeler in der Kontrollleiste ist die Freeware "Volume Rocker 1.3" - ist ebenfalls ein Kontrollleistenmodul, läßt sich aber wesentlich "feiner" regeln und ohne daß man dabei wie bei Apple immer den Warnton mithört.
     
  7. ondori

    ondori New Member

    wo lad ich runter?
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

  9. ondori

    ondori New Member

    merci vielmals,

    gruss m
     

Diese Seite empfehlen