Soundkarte

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Dragn, 15. September 2005.

  1. Dragn

    Dragn New Member

    Moin

    Also Ich sitze hier jetz am pc und mac und stelle fest das die Soundkarte vom powerbook ja ziemlich groggie ist. Das PB überträgt fast garkeinen bass, höhen sind einigermaßen ok.

    Verbindung ist klinke chinch. Einstellung in iTunes sind auf Rock also müsste eigentlich auch ein satter bass kommen. kommt aber nicht. Selbige Einstellungen am pc mit Audigy 2 zs und es rummt wie nix gutes. Anlage besteht aus einem Sony STR-DB780 Receiver, 2x 300 2x 60 1x 40 watt boxen. Ist das normal oder gibt es noch einstellungen die ich am mac verändern könnte? wenn nein was wäre eine gute externe Soundkarten Lösung für nicht alzu viel geld?
     
  2. chregu

    chregu back too the sixties

    mach mal ne manuelle einstellung, so ähnlich wie bei mir...
    die meisten pcs verwenden noch so ein bass booster, ne art kompressor bis etwa 300Hz
     

    Anhänge:

    • $eq.jpg
      Dateigröße:
      35,1 KB
      Aufrufe:
      129
  3. Dragn

    Dragn New Member

    Ja das hört sich schon besser an aber so ganz überzeugt bin ich noch nicht. Hört sich immernoch so an als wenn irgendwas das ganze runterschrauben würde oder die soundkarte gibt einfach nicht mehr her...
     
  4. macbike

    macbike ooer eister

  5. joerch

    joerch New Member

    Oh gott...
    ihr reisst ja an den frequenzen rum - mein credo


    linear...
     

    Anhänge:

  6. chregu

    chregu back too the sixties


    wieso auch nicht. ich finde, das vorallem rock, rock'n roll, rockabilly, psychobilly und punk'n roll so einiges besser tönt. two tone ska höre ich auch immer so.
     
  7. Hellcat

    Hellcat New Member


    Genau! Gute Musik klingt auch ohne EQ gut! Der Techniker sitzt ja nicht umsonst Stunden am Mastering! Der denkt sich ja auch was dabei.
     
  8. chregu

    chregu back too the sixties

    also auf ner teureren anlage, geb ich dir da vollkommen recht. habe noch nen alten keyboard verstärker von technics (mono, 400W, 15" Woofer) rumstehen. das teil ist zwar sicher 20 jahre alt, aber am EQ musst du wirklich nichts verstellen.

    be meinen jbl boxen sieht das ganze etwas anders aus.
     
  9. Dragn

    Dragn New Member

    ja es klinkt einfach mal viel besser wenn rock, punk, metal, hardrock, etc... mehr wummst hinter haben :D

    ich werd das programm gleich mal antesten danke.
     

Diese Seite empfehlen