Soundproblem - Ton fadet ein und aus

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von finfin, 6. Juni 2006.

  1. finfin

    finfin New Member

    Seit einiger Zeit verhält sich die Soundwiedergabe seltsam.
    Der Ton wird leise, dann wieder laut. Außerdem verschiebt sich
    die Balance. Diese Fades treten etwa alle 5 Sekunden auf.

    Kennt jemand das Problem?

    Mein System:
    Power Mac G4, 467 MHz, 896 MB RAM
    Mac OS X 10.4.6
     
  2. finfin

    finfin New Member

    kennt das wirklich keiner?
    ich bin ziemlicher MAC-noob,
    schreibt einfach was euch einfällt,
    das meiste habe ich wohl noch nicht ausprobiert...
    Werden noch irgendwelche Angaben benötigt?
    Zum Soundchip oder so? ...
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Hallo MAC-noob äh finfin.

    vom Ton her kenne ich das nicht, nur von den alten kopiergeschützten Videofilomen. Da gab es, je nach Kopierschutz, meist so ein Bildpumpen (hell, dunkel, hell, dunkel). War auf längere Sicht echt nervend.

    Du könntest mal versuchen die System-Prefs zu löschen (com.apple.systempreferences.plist); liegen in deiner User-Library; was anderes fällt mir im Augenblick dazu auch nicht ein. Hatte solch ein Problem bisher (zum Glück) nicht.
     
  4. finfin

    finfin New Member

    hm ja, vielen Dank für den Vorschlag,
    diese (analogen) Video-Kopierschutzverfahren kenne ich auch noch,
    haben mit meinem Problem aber nichts zu tun, denke ich.

    Das Löschen der System-Prefs hat leider nicht geholfen.
    Ich nehme an, daß der Treiber zickt? Oder bin ich da voll auf dem Holzweg?
    Wie ist das denn bei OSX mit den Treibern? Auf meinem "Fenster XP"-Rechner würde ich einfach die Soundtreiber deinstallieren und neu aufspielen.

    Seltsam ist, daß der interne Lautsprecher selbst dann Geräusche von sich gibt, wenn in den Systemeinstellungen der Ton abgeschaltet wurde... :confused:
    Ich will ja nicht MACern ;) aber die "Systemeinstellungen" sind doch wohl nen Witz. Beim MacOS geht mir irgendwie zu viel am User vorbei: "Hier nimm, wird schon alles klappen... Klappt nich? Dann studier doch einfach Informatik, dann kommste auch mit der Konsole klar und du sparst dir den Gang zum Mac-Händler." gut, gut. is vielleicht übertrieben... was solls.

    Für 'nen Rat oder 'nen Link (?) wäre ich jedenfalls sehr dankbar, hab nämlich keine Zeit für Informatik.
     

Diese Seite empfehlen