soundsticks

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von raphi00, 8. Oktober 2002.

  1. raphi00

    raphi00 New Member

    seid gegrüßt!
    ich überlege mir seit einieger zeit soundsticks zu kaufen bin mir aber noch nicht sicher, könnt ihr mir villeicht ein paar tipps geben?
    besitzt irgendjemand von euch die soundsticks von apple bzw. harman/kardon??
    wie sind die so im preis leistungsverhältnis? und wie ist der klang?

    raphi
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Sind sauteuer, aber auch saugut! Habe den Kauf noch keine Sekunde bereut.
    An welchem Mac sollen sie laufen?
     
  3. maccie

    maccie New Member

    Hallo,

    ich habe zuerst die Pro-Speaker gehabt, dann die Soundsticks gekauft.
    Die Teile haben schon einen fetten Sound, meine Apple-Gruft (ca. 20 qm) wird locker mit Mucke gefüllt, das Design paßt genau zu meinem Mac, leider ist der Preis doch happig.
    Wie die Sticks im Verhältnis zu anderen LS-Systemen klingen, kann ich nicht beurteilen.

    Gruß
    maccie
     
  4. tygram

    tygram New Member

    Wenn Du was besseres als die iSticks möchtest, mußt Du Deine HiFi-Anlage anschließen.
     
  5. maccie

    maccie New Member

    Aber nur eine von Appel ;-))
     
  6. neumi

    neumi New Member

    kaufen. nur geil.
    viel spaß.

    :)
     
  7. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Hammersound, kaufen!
     
  8. iCON

    iCON New Member

    sind wirklich gut.
     
  9. Pexx

    Pexx New Member

    Hi,
    klanglich sind die Soundsticks wirklich klasse.
    Mit meinem B/W unter 10.2 harmonieren sie aber nicht verläßlich:
    manchmal werden sie vom System erkannt, manchmal nicht, dann wieder nur als unbekanntes USB divice ohne die Möglichkeit die Balance zu verstellen und manchmal bleibt der Schieberegler der Systemeinstellung grau, so dass die Lautstärke nicht reguliert werden kann. Ich habe leider keine Lösung gefunden.
    Nach meinen Erfahrung würde ich von den Sticks abraten, wenn Du sie an einer vergleichbaren Konfiguration betreiben willst.
    Gruß
     
  10. raphi00

    raphi00 New Member

    Hab einen iMac DV 400 und bisher fast alles zum laufen gebracht!
     

Diese Seite empfehlen