1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Soundsticks

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von cab, 29. Dezember 2002.

  1. cab

    cab New Member

    Hallo,
    ich habe mir die Soundsticks gekauft, bin vom Klang begeistert. Aber ich habe seitden ein Problem: Der Rechner läuft sehr instabil, aus dem Ruhezustand fährt er nicht mehr hoch, sondern hängt sich auf.
    Rechner: G4 (400), System 9.2
    Dasselbe Problem taucht auch auf, wenn ich die Soundsticks an mein Powerbook Titanium hänge. Ich vermute, dass ein Konflikt mit irgendeiner Systemerweiterung etc. Schuld ist. Ist jemandem irgendetwas bekannt?
    Danke!
    cab
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wo hängen bei dir die Soundsticks dran?
    Hub?

    Am besten den USB-Port am Mac selbst benutzen. Auch noch mal in das Kontrollfeld "Ton" schauen, ob da die Soundsticks als Tonausgabe ausgewählt sind.
     
  3. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Die Probleme mit den Sticks kenne ich gar nicht. Treiber brauchste keine, einstecken und gut. In den Toneinstellungen müssen die Sticks als Audioausgabegerät angewählt sein, das wars auch schon. Und, wie Macixus sagte, direkt am Rechner anschließen, nicht über einen Hub.
     

Diese Seite empfehlen