Soundsystem 5.1

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von NIKdesign, 22. September 2006.

  1. NIKdesign

    NIKdesign New Member

    Wir wollen für unseren iMac 2GHz Intel Core Duo ein 5.1 Soundsystem kaufen. Wer hat schon eins und kann uns welche empfehlen… wie ist das Logitech® X-530?
     
  2. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    www.teufel.de
    http://www.teufel.de/de/Multimedia/s_1322.cfm

    Die haben sehr preiswerte, dafür hochwertige PC-Lautsprecher usw.

    Allerdings haben die Teufel-LS keinen optischen Eingang. D. h. für 5.1 benötigst Du einen vorgeschalteten Surround Receiver, der das Signal dann weitergibt.

    Oder das hier:

    http://www.teufel.de/de/Multimedia/s_1121.cfm?show=fotos

    Wie das Logitech System ist weiss ich leider nicht.

    Es ist aber so, dass mittlerweile die meisten PC-Zeitschriften die Teufel-LS nicht mehr mit neuen modellen wie z. B. JBL usw. testen, da Teufel fast immer Testsieger ist.

    Gruß
    El-Guapo
     
  3. samsam

    samsam New Member

    Ich kann dir die Logitech-Soundsysteme empfehlen. Ich habe das Z-680, der Vorgänger des Z-5500. Leider habe ich zwar keine Vergleichsmöglichkeiten, aber ich bin voll und ganz zufrieden. Die Leistung und der Bass sind meiner Meinung nach überragend, soweit ich das als Laie beurteilen kann. Die Qualität stimmt ebenfalls.
    Falls du dich für ein Logitech-System entscheidest, würde ich mich ein bisschen umsehen, da die Preise teilweise sehr stark variieren.
     
  4. UliW

    UliW New Member

    Würde mich auch interessieren! Aber wo stellt man den den Subwoofer hin? Auf meinem Computertisch ist dafür kein Platz.

    Habe auch gelesen, dass der JBL Spot für 129€ sehr gut klingen soll. (Test im MACLIFE 10/2006)


    Gruß UliW
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Beim Logitech gehört der, wie bei so manch anderem System, auch wirklich unter den Tisch. Der ist einfach zu massiv und soll sehr viel Wumms machen können.

    Ich würde mich wahrscheinlich auch für das Logitech Set 5500 entscheiden, da passen diverse Geräte dran und die Meinungen, die ich dazu mal im Netz gelesen habe, waren alle durchaus für das Produkt.
     
  6. Intermat

    Intermat New Member

    Den Subwoofer kannst du grundsätzlich überall hinstellen, da die tiefen Frequenzen, die er ausstrahlt vom menschlichen Ohr nicht zu orten sind. Also dahin wo platz ist (und wo ein kabel hingelegt werden kann).
     
  7. UliW

    UliW New Member

    Danke Euch!

    Mal ehrlich, JBL Spot sieht schon gut aus und soll auch sehr gut klingen!

    Schönen Sonntag!


    Uli
     
  8. UliW

    UliW New Member

    Hab gerade gesehen, dass der Logitech Z-5500 Digital 379,-€ kostet. Das ist mir persönlich zu viel!

    http://www.logitech.com/index.cfm/products/details/DE/DE,CRID=2177,CONTENTID=9486


    Für mich ist eine kleine Anlage wie der JBL Spot völlig ausreichend.

    Für größeren Sound geh ich an meine HiFi-Anlage. Die steht allerdings nicht in dem Raum wo der Mac steht.
    Finde, der neue iMac ist super, aber die eingebauten Boxen sind etwas zu mager. Da waren sogar die Boxen von meinem G4 iMac 700 besser.

    Gruß

    UliW :)
     
  9. NIKdesign

    NIKdesign New Member

    warum muss es das teure sein... reicht denn nicht auch das Logitech® X-530?
     
  10. UliW

    UliW New Member

    z.B., da gibt es noch mehrere Möglichkeiten. Für mich muss es auch nicht Surround sein.
     
  11. twobeers

    twobeers New Member

    Du solltest dir auch gedanken machen wo du ein dolby digital signal herbekommst! Das MB kann nämlich nur Stereo!
    Und 5.1 aus einem stereosignal ist wie einfach 5 lautsprecher irgendwo hingestellt.
    Eine der möglichen Antworden findest du hier
    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?p=3949892#post3949892
    Habe das problem nämlich auch (gehabt).
     
  12. twobeers

    twobeers New Member

    sorry, das mb kann 5.1 digital ausgeben!
     

Diese Seite empfehlen