Soviel kostete ich 2004 meiner Krankenkasse:

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von frisco68, 18. August 2005.

  1. frisco68

    frisco68 New Member

    Gestern flatterte ein Schreiben meiner Krankenkasse ins Haus.
    Eine Information über die Kosten, die sie 2004 übernommen hat bzw. was ich eben die Kasse so kostete....

    23,15 Euro

    Ich bin jetzt am überlegen, ob ich nicht vielleicht der Kasse auch eine Info schicke, wieviel SIE M I C H letztes Jahr gekostet hat!
    :rolleyes:
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Vergiß dabei die Portokosten nicht...:D
     
  3. QNX

    QNX New Member

    Kein Wunder das wir so viel bezahlen müssen! :D
     
  4. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Nicht lange überlegen.

    Mach' das.

    Und berichte später hier wieviel Rabatt du danach bekommen hast.
     
  5. QNX

    QNX New Member


    Ich würde das auch machen! Da kann man nur gespannt sein was die antworten. Oder ob die überhaupt antworten! :crazy:

    @frisco68

    Bei welcher Kasse bist du denn eigentlich?
     
  6. Opa01

    Opa01 New Member

    Die ach so teuren Diabetiker, zu denen ich leider auch gehöre, ruinieren die armen Krankenkassen. Meine Kosten lagen in 2004 bei ca. 1200 €, aber ein mehrfaches durfte ich an Beitrag zahlen. Jetzt frage ich mich, wo bleibt die ganze Knete?

    Opi :confused:
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Das willst du nicht wirklich wissen, gell?! :D
     
  8. bambuu

    bambuu New Member

    Bei der Verwaltung, den Immobilien, die sich Krankenkassen leisten, bei Pflege- und Langzeitpatienten, bei grossen Operationen, teuren Krankenhäusern, unverschämten Aerzten etcetc.

    Das Gesundheitswesen ist bei uns in der Schweiz auch seeeehr teuer, aber es basiert auf dem Prinzip der Solidarität, sollte es wenigstens. D.h. Gesunde bezahlen halt für Kranke. Wenn jeder nur für seine eigenen Kosten aufkommen müsste, wäre wohl das Chaos perfekt, weil dann die Sozialkosten explodieren würden, um all die neuen Sozialfälle abzufedern. Oder wir landen wieder im Mittelalter und sterben mit spätestens 45 und nur die Reichen, die sich eine Krankenversicherung leisten können, werden älter.
     
  9. Opa01

    Opa01 New Member

    Wär doch Klasse, endlich wäre das Rentenproblem gelöst.

    Opi
     
  10. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ich habe ebenfalls so wenig Kosten verursacht, daß ich im Juni einige hundert Euro zurückbekam. Auch nicht schlecht.

    Der Mensch freut sich.
     
  11. Passt vielleicht auch hierher: Ich hab zuviel Steuern bezahlt. :embar:
     
  12. bambuu

    bambuu New Member

    Wer nicht??? :kotz:
     
  13. ...dem Steueramt wars zuviel, wohlverstanden. :D
     
  14. bambuu

    bambuu New Member

    Schön für Dich! Ich habe jedesmal das Gefühl, zuviel bezahlt zu haben, habe aber noch nie, NOCH NIE vom Staat Geld zurückbekommen!
     
  15. Na hör mal. Lebensmitteldeklaration, Industriefilter, Katalysatoren, Nikotindeklaration, Aidskampagnen undundund halten dich am Leben – praktisch kostenlos. :eek:)
     
  16. Andrea Fortman

    Andrea Fortman New Member

    Interessant, welchen suv fährt dein zahnarzt auf seinem domizil auf malle :confused:

    :teufel: :crazy:
     

Diese Seite empfehlen