spam-mail erzeugt ical-eintrag!?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von schotti, 20. April 2008.

  1. schotti

    schotti Member

    kennt ihr das?

    eine eingehende spam-mail muss es irgendwie geschafft haben, einen termin in "ical" anzulegen. als ich heute ical geöffnet habe, hat mich jedenfalls ein nicht von mir selbst angelegter termin dazu aufgefordert, meine teilnahme an irgend einem dubiosen anlass zu bestätigen.

    zudem hat nun offenbar "mail" meine ablehnung selbständig einer mir unbekannten adresse mitgeteilt. ich finde jedenfalls unter den gesendeten emails eine entsprechende nachricht.

    das ganze ist doch irgendwie mysteriös! was passiert da genau, und wie kann ich sowas unterbinden?

    danke für eure hilfe!
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    >eine eingehende spam-mail muss es irgendwie geschafft haben, einen termin in "ical" anzulegen.

    Wenn die Junkmail direkt nach Empfang ausgefiltert und gelöscht wurde, dann scheint das obige undenkbar. Damit sowas zustande kommt, wie von dir beschrieben, muss mindestens zuerst ein Mailanhang geöffnet worden sein, die sich bekanntlich nicht von selbst öffnen (z.B. ein/e .app, Script).

    Wie aber bereits erwähnt, eine SPAM/JUNK legt keine eigenen Termine an. Dazu gehören immer zwei. Willst du auf Nummer sicher gehen, schalte den Empfang von html-Mails ab, falls Apples Mail.app das überhaupt zulässt.
     
  3. schotti

    schotti Member

    du bist mir aber ein lustiger! bei mir hat eine spam-mail (ob vom filter erkannt und in den spam-ordner verschoben oder als reguläre mail durchgegangen, weiss ich nicht) definitiv einen ical-termin angelegt. daran beisst nun mal keine maus den faden ab, ob das deiner meinung nach nun möglich ist oder nicht. ich hab's nun mal erlebt, und da es nun so ist, hilft mir deine aussage, sowas passiere nicht, kaum weiter.

    trotzdem danke für deine gutgemeinte belehrung!
     
  4. azzzum

    azzzum New Member

    Bin mir nicht ganz sicher, dachte aber mal gelesen zu haben dass die Einstellung in mail "einladungen zu iCal hinzufügen" dies prinzipiell ermöglicht - auch ohne einen Anhang aktiv zu öffnen.
     
  5. schotti

    schotti Member

    @azzzum:

    das klingt jedenfalls sehr vernünftig! ich habe die einstellung nun auf "nie" geändert. mal sehen... danke für den tipp!
     

Diese Seite empfehlen