Spanisch CD-ROM unter Classic.

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von suj, 6. Januar 2003.

  1. suj

    suj sammelt pixel.

    Da wir unseren Sommerurlaub in Spanien verbringen möchten, und jetzt mit einer "Rosetta-Stone" CDROM Spanisch lernen, diese Frage.

    Die CD wird nur unter OS 9 erkannt. Unter Classic findet sie das Programm nicht.

    Fehlermeldung kommt keine.
    (am ibook combo)

    Woran kann das liegen?
     
  2. JeMaHe

    JeMaHe New Member

    Hallo,
    das gleiche Problem habe ich auch und bin im Moment am Verhandeln mit dem Support von Fairfield, leider gestaltet sich das ziemlich schwierig, bisher habe ich keine brauchbare Antwort bekommen. Im MacUp-Forum habe ich die Frage auch gestellt und dort meinte jemand, dass die Anwendungssoftware auf eine Art und Weise abfragt, ob sich eine CD im Laufwerk befindet, die von Classic nicht unterstützt wird. Das scheint mir auch sehr plausibel, heißt aber, dass man daran nur was ändern kann, wenn man direkt den Programmcode der Anwendung umschreibt. Also ist hier der Hersteller gefragt oder man müsste ein begnadeter Hacker sein, der sich mit so was auskennt.
    Unter welcher OS X-Version hast Du es eigentlich versucht?
     
  3. suj

    suj sammelt pixel.

    Ja das ist eine Erklärung. Schade eigentlich

    habe es unter 10.2.3 getestet, und werde es jetzt noch mal am G4 versuchen, der hat allerdings das gleiche System, aber ein anderes 9er...
     
  4. wkol

    wkol New Member

    Grüss Euch. Auch ich kenne das Probl.
    Unter Classic krieg ich es nicht zum Laufen. Entweder findet er "Kernel" nicht oder/und das Laufwerk der Cd, obwohl diese direkt im imac drin ist. Ich habe jetzt 10.2.3, es trat aber auch schon unter 10.1.5 auf. Wkol
     
  5. suj

    suj sammelt pixel.

    tja schad. muss ich wohl immer neustarten.
    naja, wenn mein Spanischkurs rum ist, hab ichs ja hinter mir ;-)

    (Am G4 gehts auch nicht)
     
  6. JeMaHe

    JeMaHe New Member

    Hallo,
    ich habe jetzt zwei Supportanfragen laufen und werde mich hier melden, sobald ich was Neues weiß.
    Vielleicht gibt's ja noch jemand hier im Forum der dazu eine Idee hat?
     
  7. robeson

    robeson Active Member

    Die Rosetta Stone CDs laufen auch im Classicmodus unter MacOS X.
    Wie hast Du sie installiert?
     
  8. JeMaHe

    JeMaHe New Member

    Applications' unter OS 9. Dies habe ich bestätigt und daraufhin wurde das Programm auch genau dort installiert. Kann man das auch anders machen? Muß man direkt unter OS 9 installieren? Unter welchem OSX laufen Sie denn bei Dir? Wie hast Du sie installiert?
     
  9. robeson

    robeson Active Member

    Hab´s genau wie Du gemacht:
    Unter 10.1.5 wurde zum installieren der ClassicModus aufgerufen - Dann in "Applications" (9) installiert.
    Mittlerweile habe ich 10.2.3 und es funktioniert immer noch...
    (Allerdings muß die CD im Laufwerk sein und gestartet wird über den Programmbutton in "Applications" - mittlerweile "Programme (MacOS9)"
     
  10. JeMaHe

    JeMaHe New Member

    Habe es gerade noch mal probiert, mit CD im Laufwerk, bevor ich Rosetta starte, aber das Programm findet die CD einfach nicht.
     
  11. wkol

    wkol New Member

    Das wird ja eine heisse Story. Habe es auch versucht. Classic gestartet. Dann installiert in den Ordner: Applications MacOs 9. So - dann das Programm gestartet. Die CD noch im Laufwerk.
    "Kernel not present" wird mir gemeldet.
    Und nu ???. Wer weiss noch Rat ?
    danke im voraus.
     
  12. suj

    suj sammelt pixel.

    Morgen!
    Habe sie wie unten beschrieben unter Classic installiert.

    Starte das Programm auch von der Festplatte, und irgendwann kommt die kleine Uhr, dann ein Fensterchen, dass die CD gesucht wird, welches nicht mehr weggeht...

    Komisch dass es bei Dir funktioniert !?

    Vielleicht eine andere Systemerweiterung im Classic-Ordner?
     
  13. JeMaHe

    JeMaHe New Member

    Hallo,

    jetzt habe ich Nachricht vom Hersteller:

    "A programmer is looking into problems with OS version 10.2.3 not being able to read the language CD-ROM. At this point I don't have any solutions, but hope to have them very soon. I will let you know as soon as I know."

    Also da kann man wohl nur warten, bis die das Problem in den Griff bekommen haben und ein Update liefern.

    Es ist schon ein Ärger ohne Ende, mit OSX. Sämtliche Programme die ich benutze, hatten, oder haben zum Teil noch immer, mit erheblichen Kompatibilitätsproblemen zu kämpfen. Was das bisher für Geld und Zeit gekostet hat - Wahnsinn.
     

Diese Seite empfehlen