Spanisch-Lernsoftware für Mac (OS X)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von El-Guapo, 12. Juni 2003.

  1. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    Hallo,

    kan mir jemand nen Tip geben, welche Software unter OS X was taugt um Spanisch zu lernen?

    Eine Bekannte von mir hat ein iBook gekauft und würde gerne ihre Kenntnisse mit Hilfe des Rechners verbessern.

    Gruss und Danke für die Tips

    El-Guapo
     
  2. robeson

    robeson Active Member

    Die angeblich beste Spanisch"Sprach"software ist die von Rosetta Stone - allerdings unverschämt teuer!!!
    Läuft auch auf X

    Gruss - robeson
     
  3. Robotnick

    Robotnick New Member

    Der ?spanische" Rosetta-Kurs lehrt zudem nicht Spanisch d.h. Castellano, sondern die mexikanische Variante. So einige Vokabeln unterscheiden sich schon. Wenn Du mit einem Taxifahrer sprichst und seinen Wagen als carro bezeichnest, dann geht das in Mexiko in Ordnung, in Spanien darfst Du dann womöglich zu Fuß gehen (coche) :)))
     
  4. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    hm..........

    meine Bekannte ist viel im lateinamerikanischen Ausland unterwegs. Daher wäre die Software gar nicht so falsch.

    Ausserdem hört sich das Gelisple im Spanischen eh blöde an. Da ist die mexikanische Variante besser verständlich

    Entonces muchas gracias

    Saludos

    El-Guapo

    P.S. Hat mir einer von Euch evtl. nen Link, Preisangabe o. ä. von der Software?
     
  5. PeterG

    PeterG New Member

    Alle loben Rosetta Stone, aber ich bin mir nicht so sicher, ob das was für mich wäre. Ich habe mir die Software jetzt für verschiedene Sprachen angesehen und finde, daß sie höchstens unterstützend geeignet ist. Allein damit könnte ich keine Sprache lernen. Da gefällt mir ein ordentliches Lehrbuch mit Sprachbeispielen auf CD besser. Als Begleitung und Überprüfung ist Rosetta Stone vielleicht nicht schlecht.

    Bevor man es kauft, sollte man es vielleicht ausprobieren. Ich habe Rosetta Stone in verschiedenen Sprachen in der Bibliothek gefunden. War zwar noch eine alte Variante ab System 7, aber vielleicht hat sich am Lernsystem nicht viel geändert. Ich würde erst einmal in einer Bibliothek suchen.
     
  6. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    Danke mal für die ganzen Tips!

    Allerdings ist der Preis für die Rosetta Stone schon heftig. 290 $ lt. Homepage

    Gibts da nicht etwas einfacheres, das so bis 100 Euro oder so kostet? Es muss ja nicht gleich die Hardcore-Version sein.

    Das Mädel ist Stewardess und und kann schon einige Sprachen. Zum erlernen will sie aber ein Program nehmen, mit dem sie nebenher noch die Übungen machen kann.

    Da sie viel unterwegs ist bietet sich das ganze eben an, auf dem iBook laufen zu lassen.

    Schade finde ich, dass man auf der dunklen Seite der Betriebssysteme div. Angebote finden kann.

    Gibts da nix preiswertes für den Mac? Evtl. auch unter OS 9?

    Ansonsten muss sie es evtl. hier in der Landesbibliothek probieren.

    Gruss + Danke
    El-Guapo
     
  7. naklar

    naklar New Member

  8. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    hablas espanol tambien?

    bueno! la ultima vez cuando yo estaba en latino america es mas que 4 anos. Por eso mi falta la practica.

    voy a checar tu link a este pagina.

    gracias para ayudarme!

    Saludos de Stuttgart

    el-guapo
     
  9. buddyudo

    buddyudo New Member

    Hi, Rosettastone läuft native unter OS X, allerdings musst du online direkt im shop bestellen bei rosettastone, die CD version. Sie ist ausserdem auf englisch, die deutschen versionen von deutschen anbietern sind wohl noch nicht lauffähig unter os x. Alternativ kannst du auch einen monatszugang nehmen, und damit du siehts, was das ist, einmal auch die demo herunterladen, aber nicht mit 56 k, sondern in einem schnellen zugang.

    es gibt auch noch transparent languages, nicht online bestellen da die für den versand ca 40 dollar wollen und die software kostet etwa auch so viel, sondern bei amazon.co.uk. Die software läuft native unter os x, aber der installer braucht noch os 9. transparent ist eigentlich nur ein vorleser für geschriebenen text, ich finde es nicht so gelungen. Es ist ok zum wiederholen, lernen macht keinen Sinn.

    Der beste Kurs für latino spanisch ist auf tape, und ist Teach yourself latin american spanisch, a complete course for beginners, von Jan Kattan-Ibarra. Das tape kann man auch aufnehmen auf den mac und dann abspielen. allerdings auch hier erklärungen in englisch. (ergibt 51mb mp3s)

    Deutsche Software generell vorsichtig anfassen, ich glaube nicht, dass da was native unter OS X geht. Die verschweigen das gern und sagen ja, meinen aber den classic mode.
     
  10. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    ich schätze mal, dass die englischen Programme eher was für meine Bekannte sind, da sie englisch recht gut beherrscht.......

    trotzdem danke für die Hilfe

    gruss
    el-guapo
     
  11. wolfkasper

    wolfkasper New Member

  12. naklar

    naklar New Member

    hola guapo!

    si, lo hablo un poco...pero es siempre la misma cosa, a mi tambien me falta la practica! que pena, es una idioma muy agradable, verdad?

    espero que el link te ayuda:)

    hasta luego
    saludos de suiza
    naklar
     
  13. buddyudo

    buddyudo New Member

    Soeben kam Spanish Level I von RosettaStone, 195 USD, Versand etwa 40 USD, habs mal getestet, ist einfach die beste Lösung und läuft astrein unter OS X native. Ist zwar teuer, aber vom Preis-Leistungsverhältnis das Geld allemal Wert. (Hab auch 3 Titel von Transparent Lanugages, die gehn auch unter OSX). Vom Ansatz her und von der Technik her, also Lauffähigkeit, Methode und Komfort ist RosettaStone die beste Lösung. Macht echt Spass, im Gegensatz zu den anderen ollen Teilen. Kann ich nur empfehlen. Die übrigen Programme von Langenscheid und Transparent werde ich wohl in die Tonne treten können ...., hier war das Geld, auch 220 USD wirklich nicht gut angelegt.

    Für RosettaStone brauchst Du die CD im Laufwerk. Das ist das einzige, was ein wenig unbequem ist. sonst ist das Teil identisch (wie mir scheint) mit der Online Demo Version, Du weisst also, was auf Dich zukommt. Und User-Interface ist Englisch, aber es stört kaum, da alles ohnehin über Icons geht.

    Wie gesagt, nur Online bei www.rosettastone.com bestellen und Transport per Kurier wählen, kommt mit UPS in etwa 4-5 Tagen, nicht das Fax-PDF-Formular benutzen, dort sind andere Preise (230 USD).
     
  14. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    @buddyudo

    Danke für den Tip. Werd das mal meiner Bekannten weiterreichen. Bin allerdings gespannt, ob Sie 195 $ locker machen will.

    Ich weiss ja, dass eine anständige Software Geld kostet, aber das ist schon ein ganzer Batzen.

    Vielleicht sollte Sie selbst entscheiden, in welchem Umfang sie Spanisch lernen will. Wenn´s nur für die Reise sein soll, dann reicht eine einfache Lernsoftware sicherlich aus.

    Falls es ein bischen mehr sein darf, denke ich dass sie auch in der Windows-Welt kaum etwas günstigeres bekommen würde....

    Gruss
    el-gupao
     
  15. Candyman

    Candyman New Member

    Hat in der Zwischenzeit jemand etwas brauchbares gefunden? Ich habe mich durch alle Links und Hinweise gehangelt, aber bin echt unzufrieden. Ich suche eine Software zum Vokabeln (wie ich das Wort hasse) lernen. Auf dem PC hatte ich den Vokabeltrainer von Langenscheid. Dort konnte ich neben dem vorgegebenen Sprachkurs meine eigenen Dateien erstellen, die meinem Sprachkurs an der VHS angepasst waren. So etwas habe ich für MAC noch nicht gefunden, nur diese peinlichen und verspielten (interaktiven) Lernprogramme. The Rosetta Stone ist als Lernsoftware davon wohl das einzig ernstzunehmende Programm, obwohl der Preis echt heftig ist.

    Wenn also jemand einen Tipp für ein solides Vokabelprogramm hat, dann nur herraus damit.
     
  16. DieterBo

    DieterBo New Member

    Pons
    http://www.pons.de/emedien/sprachlern/set06.htm
    Systemvorrausetzungen:
    PONS Inter@ktiv: Systemvoraussetzungen für Macintosh
    Mac OS X Version 10.2
    G4 800 MHz
    256 RAM
    250 MB freier Festplattenspeicher
    Bildschirmauflsung 1024x768
    Lautsprecher und Mikrophon oder Headset
    Internet Browser (Internet Explorer ab 5.0, Netscape ab 6.2)
    Flash 5.0
    Quicktime 6.0.2

    Anfängerkurs 49 Euro
     
  17. robeson

    robeson Active Member

Diese Seite empfehlen