Spannungsprüfer

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Singer, 10. Mai 2004.

  1. Singer

    Singer Active Member

    Liebe Schrauber und Löter,

    wie stellt man es an?

    Neue Wohnung, komplett leer, keine Beschriftung am betagten Sicherungskasten, offene Stromleitungen aus Decken und Wänden - Potential drauf oder nicht?

    Kaufe ich im Baumarkt für wenig Geld so einen Schraubenzieher mit Glimmlampe im Griff? Den halte ich an den blanken Draht/ins Steckdosenloch, dann die Fingerspitze auf die Rückseite des Griffs und schaue nach, ob's im Griff glimmt oder nicht? Macht man das so? Oder fange dann eher ich an zu glimmen?

    :eek:
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Diese sog. Phasenprüfer machen genau das, was Du in so einem Fall brauchst: Prüfen, ob auf einer Leitung noch 230VAC sind oder nicht. Reicht vollkommen aus.

    Wenns dann aber leuchtet, solltest Du die Sicherung rausdrehen, nochmls prüfen und erst dann die Finger ans Kabel halten. Sonst ists dann weniger gut, gell...

    Gruss
    Andreas
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Ah, Phasenprüfer heißen die also.

    Vielen Dank!!!

    Singer
     

Diese Seite empfehlen