Speedvergleich/E-Mac700/500MB/RAM und E-Mac1000/500RAM/Panther

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Spitzmaus, 25. Oktober 2003.

  1. Spitzmaus

    Spitzmaus New Member

    Habe auf erstem System Virtual PC laufen und möchte gern wissen um wieviel % ca letzteres System schneller ist. Ist es außerdem ein spürbarer Unterschied ob man da 500 MB Ram oder aber sogar 1 GB Ram einsetzt?
    Wer das schon einmal ausprobiert hat (oder weil Panther neu ist, gerade dabei ist) könnte seine Erfahrungen ja hier einmal posten.

    Spitzmaus
     
  2. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Würde mir von den 300 MHz Zuwachs nicht sooo viel versprechen. Macht vielleicht 15% aus. Auch mehr RAM bringt's nicht, höchstens dass Du dann mehrere Systeme und Programme nebeneinander nutzen kannst. Allerdings bringt der G4 gegenüber einem G3 einen deutlichen Tempogewinn.
    Die Emulation ist ja eigentlich auch nur deshalb so lahm (gefühlsmäßig), weil nach wie vor auch die Grafikkarte emuliert wird, obwohl die onboard-Grafik des Macs eigentlich flott ist.
     
  3. Spitzmaus

    Spitzmaus New Member

    Habe auf erstem System Virtual PC laufen und möchte gern wissen um wieviel % ca letzteres System schneller ist. Ist es außerdem ein spürbarer Unterschied ob man da 500 MB Ram oder aber sogar 1 GB Ram einsetzt?
    Wer das schon einmal ausprobiert hat (oder weil Panther neu ist, gerade dabei ist) könnte seine Erfahrungen ja hier einmal posten.

    Spitzmaus
     
  4. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Würde mir von den 300 MHz Zuwachs nicht sooo viel versprechen. Macht vielleicht 15% aus. Auch mehr RAM bringt's nicht, höchstens dass Du dann mehrere Systeme und Programme nebeneinander nutzen kannst. Allerdings bringt der G4 gegenüber einem G3 einen deutlichen Tempogewinn.
    Die Emulation ist ja eigentlich auch nur deshalb so lahm (gefühlsmäßig), weil nach wie vor auch die Grafikkarte emuliert wird, obwohl die onboard-Grafik des Macs eigentlich flott ist.
     
  5. Spitzmaus

    Spitzmaus New Member

    Habe auf erstem System Virtual PC laufen und möchte gern wissen um wieviel % ca letzteres System schneller ist. Ist es außerdem ein spürbarer Unterschied ob man da 500 MB Ram oder aber sogar 1 GB Ram einsetzt?
    Wer das schon einmal ausprobiert hat (oder weil Panther neu ist, gerade dabei ist) könnte seine Erfahrungen ja hier einmal posten.

    Spitzmaus
     
  6. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Würde mir von den 300 MHz Zuwachs nicht sooo viel versprechen. Macht vielleicht 15% aus. Auch mehr RAM bringt's nicht, höchstens dass Du dann mehrere Systeme und Programme nebeneinander nutzen kannst. Allerdings bringt der G4 gegenüber einem G3 einen deutlichen Tempogewinn.
    Die Emulation ist ja eigentlich auch nur deshalb so lahm (gefühlsmäßig), weil nach wie vor auch die Grafikkarte emuliert wird, obwohl die onboard-Grafik des Macs eigentlich flott ist.
     

Diese Seite empfehlen