Speicher erweitern iMac G3?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Fatalia, 15. Dezember 2003.

  1. Fatalia

    Fatalia New Member

    Eine Frage von einem iMac-Novizen:

    habe gerade einen iMac G3 400 gekauft, der hat leider nur 64 MB RAM an Bord, wieviel geht denn maximal, was muß man für welchen kaufen? (und in welcher Anordnung – wieviel Slots?)? Und – wo baut man die denn ein...? Vielen Dank!
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

  4. Mondschaf

    Mondschaf New Member

    unter os X darf er ruhig mehr speicher haben. hab in meinem 640 MB RAM eingebaut, der einzige nachteil ist, dass ich den iMac mit mehr als 512 MB RAM nicht mehr unter 9 booten kann. dazu müsste ich den 128-er-stein wieder ausbauen (meiner ist von 1999).
     
  5. woscha

    woscha New Member

    Hier ist die Anleitung für den RAM-Baustein:

    http://www.maceinsteiger.de/html/anleitung/imac_ram.html

    Und hier die Anleitung für den Festplatten-Umbau:

    http://www.maceinsteiger.de/html/anleitung/imac_hd.html

    Mein Sohn hat einen iMac DV 400 mit ges. 640 MB RAM, einer 60-GB-Platte und OS 10.3.1. Für alle üblichen Anwendungen (außer vielleicht Video-Bearbeitung) reicht das allemal!
     

Diese Seite empfehlen