Speicher fürs MacBook

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von reaper2k, 18. Dezember 2007.

  1. reaper2k

    reaper2k New Member

    Hallo,

    ich werde mir Ende dieses Monats ein MacBook zulegen. Leider verkauft Apple zusätzlichen Speicher nur zu Apothekenpreisen. Ich wollte wissen ob es ein Problem wäre einfach DDR2 Speicher 667 (mobil) bei alternate oder sonst wo zu besorgen und dann in das MacBook einzubauen. Eigentlich sollte das ja genormt sein. Kann dadurch ein Garantieverlust eintreten?

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. Kar98

    Kar98 New Member

    Zusätzlichen, kompatiblen Speicher kannst du dir fast überall besorgen. Selbst Markenprodukte kosten nur ca. ein Drittel des von Apple verlangten Preises. Garantieverlust tritt keiner auf; nur wenn du beim Einbau was kaputt machst, hast du Pech gehabt. Das ist aber ein so geringes Risko, daß man das vernachlässigen kann, außer du bist extrem grobmotorisch veranlagt und deine Werkzeugsammlung besteht nur aus Hämmern.
     
  3. reaper2k

    reaper2k New Member

    Hab schon gesehen. Der Preis bei Apple ist einfach unverschämt. Danke für die Antwort :)
     

Diese Seite empfehlen