Speicher in Classic unter Photoshop?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Borbarad, 4. Februar 2003.

  1. Borbarad

    Borbarad New Member

    Hallo

    Jemand fragte mich diese bezüglich und ich konnte ihn leider kein Antwort geben. Also Jungs. Wie macht man es?

    Frage:

    Speicherverwaltung von/unter Classic unter X(zuweisen) und den Virtuellenspeicher von Photoschop aktiviernen/deaktivieren? Und wie lässt man Classic den speicher selbst verwalten?

    B
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    OS X verwaltet den Speicher selbst.
    Wenn ein Classicprogramm mit der Fehlermeldung kommt,das es Ihm an Speicher fehlt, muß man in OS 9 starten, und von dort in OldMacosmanier diesem mehr Speicher manuell zuweisen.
     
  3. Borbarad

    Borbarad New Member

    ÖH?
    Also in 9 booten, und dort einstellen und dann wieder in OS X(wie kommt man wieder von 9 nach X?)?
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    So wie man von X nach neun kommt.
    Apfelmenü-Startvolumen-auswählen-X anklicken -Neustart in X
     
  5. Anindo

    Anindo New Member

    was gratefulmac schreibt ist Blödsinn, das geht natürlich auch unter OSX genauso wie unter OS9, mit Apfel+i. Nach Macwelt, oder war es MacUp soll man´s nicht übertreiben, da Classic dann instabiler werden soll. Aber ein wenig mehr geht schon, ist meine Erfahrung.
    PS: wenn man den Speicher unter OS9 erhöht, kümmert das Classic wenig, wenn man die Classicpreferences im Libraryordner verlegt hat.
     
  6. Borbarad

    Borbarad New Member

    Wat denn nun?

    Unter Systemeintellunge/Classic/Speicher kann man nix einstellen.
     
  7. Anindo

    Anindo New Member

    Du willst den virtuellen Speicher einstellen? Dann sag das doch. Natürlich klappt das nicht, auch nicht mit OS9.
    PS: Viel Ram einbauen, dann wird der auch benutzt.
     
  8. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    Du mußt Photoshop den Speicher manuell zuweisen, indem Du das Programmicon einmal klickst, dann Appel-i drückst und dort im Popup auf Speicher gehst. Dort solltest Du Photoshop dei größtmögliche Anzahl an Megabytes zuweisen, weil sehr hungrig.
    Den virtuellen Speicher weist Du in Photoshop selber zu. Dort gibt es in den Voreistellungen den Punkt "Zusatzmodule und virtueller Speicher". Den kann man aber nur einem Volume zuweisen, eine Größe einstellen geht da nicht. Es sollte also entweder genug Platz auf deiner Hauptplatte sein, eleganter ist aber eine eigene PS-Swap-Partition.
    So sollte es gehn.
    Giga
     
  9. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ich weis das doch nicht. Nutze OS9/Classic so gut wie nie. Nur ein Bekannter von mir wollte wissen, wie man das unter X/Classic macht(zum ersten mal hat er OS X).

    B
     
  10. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ah, das sieht schon eher danach aus , was gemeint ist. Probier es gleich mal aus.

    Danke

    B
     
  11. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    Stets Ihr ergebenster Diener! ;-)
    Giga
     
  12. Anindo

    Anindo New Member

    Classic habe ich schon viel benutzt. Da kann man viele Systemerweiterungen abschalten, das bringt echt was. Hab heute PS7 in Classic geöffnet, um ein paar PlugIns zu nutzen, die noch nicht carbonisiert waren. Vom Feeling her war das nicht langsamer als die OSX Version.
     

Diese Seite empfehlen