Speicherbausteine

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von huky, 7. Oktober 2002.

  1. huky

    huky New Member

    > Von thochri Am 02.10.02 07:28
    Gestern abend ist es beim Surfen passiert. Ein kleiner "Klack" und ein softes "Plöpp", da war der Bildschirm dunkel, die Tastatur reagierte überhaupt nicht mehr, Neustarttaste ging auch nicht, einsam leuchtete die Einschalttaste am Mac selbst. Ausschalten ging definitiv nur über "Steckerziehen". Beim erneuten Einschalten kein Gong, kein Bild, auch kein "sad mac". (iMac G3 350, System 9.2.2) Vorher habe ich keine Auffälligkeiten bemerkt. HELP!<

    Hallo gestern abend : siehe oben (der gleiche Mac , das gleiche System)
    allerdings wurde beim vorherigen hochfahren eine Warnung angezeigt in dem Sinne:
    Speicherbaustein defekt bitte Händler kontaktieren. (Händler hat noch nicht zurückgerufen)
    weiß jemand was mit Speicherbausten gemeint ist.
    gruß huky
     
  2. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Die RAM-Riegel denke ich.

    Gruss
     
  3. huky

    huky New Member

    aha und wieso den Händler fragen?
    heisst das austausch? oder was? oder wie?

    huky

    ps. dank für die schnelle Antwort
     
  4. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Wenn er kaputt ist muss er natülich getauscht werden.

    Gruss
     
  5. huky

    huky New Member

    hi Joerg

    und was kostet so ein Teil?
    (Mein Händler hat sich immer noch nicht gemeldet!!!!)

    huky
     
  6. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    (Mein Händler hat sich immer noch nicht gemeldet!!!!)*lol*
    Soweit ich weiss sind da keine normalen Speicherbausteine
    im iMac.
    Preise im Internet suchen, oder beim freundlichen Mac-Händler
    erfragen.

    Gruss
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    also z.B. im imac 400 DV sind ganz normale Ram bausteine drinnen, kannste bei jedem PC Höker kaufen oder sogar bei Ebay ersteigern
     
  8. huky

    huky New Member

    Mein "freundlicher" Mac-Händler telephoniert mit Gott und der Welt , aber mich läßt er warten!!

    muß mich wirklich nach einen andern händlerumschauen

    huky
     
  9. maccie

    maccie New Member

    Willkommen im Club der 100 ;))

    RAM-Riegel PC 100 von jedem PC-Trödler solltens bringen.

    Gruß
    maccie
     
  10. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Passen die im iMac?
     
  11. huky

    huky New Member

    danke für den Willkommensgruß
    muß jetzt erst mal prüfen welcher der Riegel defekt ist. der "Sorgen Mac"
    ist mein privater zuhause! Vieleicht heute abend?! mal sehen ob ich dann noch den Nerv habe. (Ich arbeite wirklich gern kreativ am Mac, aber ich hasse diese ständige Fummellei an diesem Teil!)

    gruß huky
     
  12. maccie

    maccie New Member

  13. maccie

    maccie New Member

    Tja, an anderen "Teilen" zu fummeln, macht mehr Spaß ;))

    Mal dran gedacht, 'nen G3 oder G4 zuzulegen?
     
  14. kawi

    kawi Revolution 666

    im imac 400 DV passsen sie auf jeden Fall - gibts da nen großen Unterschied zu dem hier beschriebenen in der Hinsicht?
     
  15. huky

    huky New Member

    nein der: http://www.apple-history.com/quickgallery.html?where=imac.html
    ein G3
    ich finde es überzogen für einen privaten Rechner alle 3 Jahre 1500-2500¬ hinzublättern!!
    Ein Arbeitspferd das sich nach drei jahren bezahlt gemacht hat ist das ok

    <FUMMEL>zumal ich wirklich lieber anderweitig fummel. echt!

    Aber dieser Zwichenfall past mir wirklich nicht. Ich wollte gestern meinen Mongolei film anfangen zu schneiden ...*s*

    Huky
     
  16. maccie

    maccie New Member

    >>144 pin SDRAM SO-DIMM<<

    Der hat 233 Mhz-, Deiner 350 Mhz-Prozessor?

    Hast schon recht mit den Kosten :))

    Das konnte die High-Tech-Kiste einfach nicht ab, Steppe, Pferde und Jurten sind nix für dieses Geschöpf aus C. ;-))
     
  17. huky

    huky New Member

    Tschüss mache jetzt feierabend

    huky
     
  18. MacGhost

    MacGhost Active Member

    In alle iMacs mit 100 MHz Bustakt und davor brauchst Du S0DIMMs die man auch beim DOSenhöker holen kann, das sind die gleichen wie in den DOSenbüchern.
    Kannst auch PC133 nehmen, suche mal hier im Forum zum Thema imac und RAM und PC, da wirst Du wahrscheinlich mehr zum Thema finden als Dir ein Applehändler erzählen will, denn dann würde er ja nicht mehr verkaufen.

    Joern
     
  19. huky

    huky New Member

    So und nun geh` ich ins Bett

    Ihr nachtratten seiet gegrüssetet
    (oderso)

    huky
     
  20. HansHund

    HansHund New Member

    hallo!
    der imac 350 kann laut apple nur pc 100 sd-ram vertragen. 133er wohl erst ab den 400er modellen.
    hans
     

Diese Seite empfehlen