Speicherkapazität schrumpft wie von Zauberhand

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Superdiana, 6. Juli 2007.

  1. Superdiana

    Superdiana New Member

    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin völlig ratlos.

    Ich habe seit ein paar Tagen ein schönes neues Mac Book. Seit gestern gibt es allerdings Probleme mit der Speicherkapazität. Von jetzt auf gleich habe ich scheinbar fast 50 GB weniger freien Speicher.
    Rechne ich alle Ordner, Dateien etc aber zusammen, komme ich nie im Leben auf die angeblich bereits belegte Größe.
    Auch die Suche über den Finder nach Dateien oder Ordnern über 1 GB verlief völlig ergebnislos, es hatte sich nicht ersichtlich irgendwo eine Monsterdatei versteckt.
    Ich habe bereits versucht, mit OnyX das Problem zu beheben, aber das hat nix gebracht.
    Auch habe ich keine großen Log Dateien gefunden.

    Zu den Aktionen, die gemacht habe, bevor das Problem auftrat:

    ich habe über Eye TV zwei etwas längere Filme aufgezeichnet. Den einen habe ich danach über Eye TV gelöscht. Den anderen habe ich in IDVD exportiert und ein IDVD Projekt ertellt. Als ich den Film (Größe ca 1 GB) dann in iDVD gelöscht habe, habe ich bemerkt, dass ich anstatt wieder 1 GB zurück zu bekommen, auf einmal wieder 2 GB weniger freien Speicher uf der HD hatte.

    Ich finde das alles sehr merkwürdig und hoffe auf Eure Hilfe.

    Gibt es irgendwelche bösen Dinge in meinem Papierkorb, die anstatt zu löschen, erst mal doppelt so große Dateien anlegen...

    Wer hat eine Idee?????

    Danke und viele Grüße
     
  2. maceddy

    maceddy New Member

  3. Superdiana

    Superdiana New Member

    Ha!

    Danke für den Tipp.

    Ich habe über das Programm eine 36 GB große Datei entdeckt "windowserver_last.log". Nun aber das neue Problem. Im "What size" wird die Datei rot angezeigt und ich kann sie darüber nicht löschen (move to trash).
    Den angegebenen Pfad private/var/log kann ich auf der HD irgendwie nicht finden.

    Die Suche nach dem Namen etc hat auch kein Ergebnis gebracht.

    Wie komm ich jetzt an die doofe Log Datei dran, um sie zu eleminieren???
     
  4. Superdiana

    Superdiana New Member

    Sooo, habe frohe Kunde!

    Auf Versiontracker gab es noch ein ähnliches Programm wie What size, nämlich
    GrandPerspective. Damit konnte ich mir die Riesendatei nicht nur zeigen lassen, sondern mich auch direkt im Finder zu ihr führen lassen. Um die in den Papierkorb zu bewegen musste ich mein admin Passwort angeben, aber dann hat alles prima geklappt.

    Vielen Dank noch mal und noch einen prima Abend :)
     

Diese Seite empfehlen