1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Speichermangel Scangear 7.0

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Principia, 28. Dezember 2002.

  1. Principia

    Principia New Member

    s einscannen. Ich nutze hierfür das Scangear 7.0-Plugin in PS Elements 2.0. Der Scanvorgang wir mit der Fehlermeldung "nicht ausreichender Speicher" abgebrochen. Unter X 10.2.2 stellten sich diese Probleme nicht ein.

    Mein Scanner ist ein Canon N1240U, der Rechner ein iMac 17" TFT mit 512 MB RAM.

    Jetzt steh ich da, mit meinem Foto's und komme nicht weiter.
     
  2. Principia

    Principia New Member

    Entwarnung !

    Vor einigen Tagen hatte ich dem Mac mal umgestellt und musste dabei die Anschlüsse neu einstecken. Dabei hatte ich übersehen, dass der USB-HUB, über den der Scanner betrieben wird, für erhöhten Strombedarf der Geräte über ein externes Netzteil am Stromnetz angeschlossen werden muss. Der iMac verfügt seinerseits über einen USB-Anschluss, der den HUB auch mit dem nötigen Strom (ohne externes Netzteil) versorgt. Nach Umstecken war das Problem gelöst.

    schönen Abend noch
     
  3. Sarastra

    Sarastra New Member

    schön, daß Du es gelöst hast. Ich hatte aber mal die gleiche Warnung und Ursache war "classic" im Hintergrund. ScanGear läuft dann nicht. Warum auch immer...

    Gruß - Sarastra
     

Diese Seite empfehlen