speicherzuweisung!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ChristophHase, 27. Dezember 2001.

  1. ChristophHase

    ChristophHase New Member

    HI!
    Ich hab mich mal gefragt wie das ist mit der Speicherzuweisung von Programmen!?! was hat das mit minimalem und bevorzugtem Speicher auf sich? was ist die perfekte Einstellung für Spiele z.B.?

    Danke für Antworten und ein frohes Fest nachträglich ;-)

    Christoph
     
  2. Russe

    Russe New Member

    hi
    also die meisten programme laufen problemlos mit den voreingestellten werten. bei anwendungen die mit großen dateien arbeiten, z.bsp. bild- sound- oder videobearbeitung, die brauchen ordentlich extra speicher. so ungefähr mindestens die dateigröße die man bearbeiten will + 50MB.
    die meisten spiele laufen auch problemlos mit den standardwerten.

    im prinzip kann man aber sagen: je mehr arbeitsspeicher umso besser. viel hilft viel. du darfst die nur nicht zu viel einstellen, sonst laufen andere programme nicht mehr gleichzeitig. wenn du im finder ins apfelmenue gehst und dort "über diesen computer" drückst, dann kannst du alle laufenden programme sehen und wieviel speicher sie brauchen und wievil du noch übrig hast.

    russe
     
  3. HRW

    HRW New Member

    Hi Christoph, den minimalen Wert kannst du immer so lassen wie voreingestellt, den bevorzugten Wert für Programme, die grosse Dateien bearbeiten, z.B. Grafik, solltest du ordentlich hochsetzen (Grafik-Programme brauchen schnell mal 160 MB oder mehr), aber Vorsicht: Zuerst muss dein Rechner auch über reichlich RAM verfügen! sonst nutzt alles nix! Übrigens: die Speicherzuteilung lässt sich nur ändern, wenn das Programm _nicht_ gestartet ist.
    Hans
     

Diese Seite empfehlen