spendenaufruf: powermac ab 7300er mit g3-karte für schule

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rudkowski, 27. April 2005.

  1. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo liebe macianer!

    vielleicht überlegt ja eh gerade jemand, sich wegen der tiger und den neuen G5s sich etwas neues anzuschaffen.

    ich habe hier schon einmal mit einem spendenaufruf eine gute erfahrung gemacht (vor ca. 2 jahren hat mir jemand zu einem wirklich netten preis einen imac dv 400 für meine schulklasse überlassen, läuft immer noch super, die kiddies lieben ihn!).


    diesmal geht es um unsere musikräume:
    in einem musikraum steht mein eigener alter powermac 7300 mit g3 400 karte. im rechner steckt eine korg 12/12io audiokarte (war mal state-of-the-art).
    dieser rechner läuft immer noch total zuverlässig mit cubase vst und logic pro 6 unter os 9.

    im anderen musikraum steht ein ibm pIII mit 600 mhz, auch ausgestattet mit der korg 12/12io audiokarte. theoretisch sollte der pc eigentlich ebenbürtig sein, in der praxis macht der rechner aber nur probleme (pc halt...).
    um genau zu sein, reicht die diskperformance einfach nicht aus, um bei 8 monospuren noch 2 neue aufzunehmen. der alte 7300 schafft das mit seiner langsamen internen scsi-platte aber locker!

    wie auch immer, ich würde den pc so liebend gerne endlich aus dem musikraum verbannen, aber unser musiketat ist für das jahr 2005 schon komplett aufgebraucht wegen reparaturen an unseren keyboards.

    hier könnt ihr nachschauen, was ich so mit den schülern produziere:
    http://www.rudkowski.com/schule/

    bei "musik" findet ihr mp3s mit schülerproduktionen, unter "darstellen & gestalten" findet ihr musik-videoclips.

    bezahlen können wir (bzw. eigentlich eher ich selbst) lediglich die versandkosten. ich kann noch nicht einmal (wie früher) eine spendenquittung ausstellen, da alt-computer nicht mehr als spendenwürdig vom förderverein bzw. vom finanzamt anerkannt werden :-(


    also, irgendjemand hat doch bestimmt noch so eine alte graue kiste in der ecke stehen.

    ich freue mich natürlich sehr über jede rückmeldung!

    gruß martin
     
  2. rudkowski

    rudkowski New Member

    ...schieb hoch...

    also, falls keine alten grauen kisten mehr da sind, der g3 blue&white 300 wäre natürlich auch okay.
     
  3. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo mal wieder!

    inzwischen hat sich ein netter mensch bei mir gemeldet, der einen alten mac abgeben würde (wahrscheinlich ein 7500er).

    allerdings steckt noch der originale prozessor drin (604 120 mhz).

    das reicht für harddiskrecording einfach nicht.

    wenn also noch jemand eine alte g3-karte hat und sie spenden könnte, dann wäre das natürlich göttlich...

    gruß martin
     
  4. fischkopp

    fischkopp New Member

    G3 250 Mhz aus einem Mac clone liegt hier glaube ich noch rum
     
  5. Olley

    Olley Gast

    tut es ein g3 266? laut mactracker sollte es ein "gossamer" sein. könnte ich nächste woche schicken.
     
  6. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo olley!

    habe dir gerade über den link in deinem profil eine email geschickt...


    gruß martin
     
  7. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Nehme für meine Förderschüler alles ab 475er Pizzaschachtel. Hole im Raum Rastatt, Offenburg, Lahr ab! Bitte nur kostenlose Angebote. Bis ich einen Rechner zum Weiterverschenken eingerichtet habe, gehen eh noch ein paar Stunden drauf.

    Näheres über mich s. http://www.macsystempflege.blogspot.com

    Das Blog sieht je nach Brauser-Version grauenhaft aus und irgendeine Macke hat es auch. Ist mir aber egal, Hauptsache ich habe Infos usw. schnell online.
     
  8. fischkopp

    fischkopp New Member

    irgentwie habe ich das Gefühl ich bin hier im Forum bei vielen auf der Ignorierliste - aber warum?
     
  9. rudkowski

    rudkowski New Member

    @fischkopp:

    zusammengezählt mit deiner G3-karte und dem 7500er sind es doch jetzt quasi schon 2 funktionstüchtige rechner, richtig!?

    gruß martin
     
  10. Olley

    Olley Gast

    antwortmail ist raus.
     
  11. Kafi

    Kafi New Member

    ich kann zwar keinen rechner anbieten, aber ich freue mich, dass der iMac DV noch laeuft :) :) :)
     
  12. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo kafi!

    du glaubst gar nicht, wie der läuft! inzwischen sogar mit dem tiger, alles ohne probleme. der mac wird nie ausgeschaltet, immer nur standby, dabei sind uptimes von 2 wochen und mehr keine seltenheit.

    inzwischen haben wir noch einen guten drucker und einen scanner im klassenraum, die schüler nutzen den imac jetzt zum scannen, machen damit plakate zu unterrichtsthemen, u.s.w.

    im moment ist bei den schülern der hit die tatsache, dass das mac os ohne treiber fast alle gängigen mp3-player erkennt. kassetten tauschen ist nicht mehr (ist allerdings rechtlich etwas bedenklich, muss ich ziemlich im auge behalten, damit das nicht überhand nimmt...).

    inzwischen habe ich sogar mit schülern meiner tontechnik-ag den imac aufgeschraubt, um die pufferbatterie zu ersetzen - er hat es überlebt!

    gruß martin

    p.s.:
    werde demnächst mal ausprobieren, ob der rechner garageband verkraftet (natürlich ohne die ganzen loops, nur für reines audiorecording). die schüler fangen jetzt an, ihre dialoge in englisch und deutsch auf ihren mp3-playern aufzunehmen. wäre natürlich toll, wenn sie es gleich im klassenraum zusammenschneiden könnten.
     

Diese Seite empfehlen