SpinDoctor Toast 4 - Problem mit Tracks

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von u-tom, 24. Juni 2002.

  1. u-tom

    u-tom New Member

    Hallo allerseits,
    habe erst die bestehenden Einträge durchsucht, aber keine Lösung gefunden...weiss jemand Rat?

    Wenn ich versuche, mit dem SpinDoctor eine aufegenommene LP-Seite in Tracks zu teilen (geht nur manuell, ist eine Live-LP), kann ich die Tracks markieren und definieren.
    Exportiere ich die Liste allerdings zu Toast, wird die Liste zwar korrekt angezeigt, gebrannt wird allerdings immer die ganze LP-Seite von Anfang an, und das in jedem Track, sozusagen jeweils von 0 bis Ende Track-Laufzeit.

    Raffe ich irgendwas nicht oder ist das ein bug? Gibt es eine elegantere Lösung, als die Tracks von vornherein als eigene "record" aufzunehmen?

    Danke!!
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Das ist ein Bug. Da gab es mal ein Update. Ist aber schon eine Weile her. Hast Du auf den Roxio-Seiten schon gesucht?

    Gruss
    Andreas
     
  3. u-tom

    u-tom New Member

    Danke! Hab mir mal das update auf 4.1.3 deluxe gezogen, vielleicht hilft's ja!
     
  4. Russe

    Russe New Member

    hi
    siehe andreas. es gab auch eine "lösung" dafür. ich glaube man hat die geteilten tracks erst speichern müssen und dann in toast laden oder so irgend was.

    russe
     
  5. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Genau. Haupttrack löschen und sichern.
    Diese dateien dann nach Toast.
     
  6. yew

    yew Active Member

    Hi
    es stimmt, daß zwischendurch eine Toastversion fehlerhaft war.
    Das Aufnehmen und Track definieren funktionierte zwar einwandfrei, aber als die Tracks an Toast gesendet wurden, wurden sie zwar korrekt angezeigt, aber beim Abspielen fing jeder Track bei Track 01 zu spielen an.
    Der Fehler wurde aber dann gleich in der nächsten Version behoben.
    Toast deLuxe 4.1.3 ist die aktuelle Version und mit der hatte ich noch nie Probleme.
    Gruß
    yew
     
  7. u-tom

    u-tom New Member

    Hallo alle,

    vielen Dank für Eure Hilfe!

    Ich hab jetzt 4.1.3 laufen, damit klappts hervorragend!

    Gruss, u-tom
     

Diese Seite empfehlen