Sprachl. Kommunikation via AIM

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von EPONA, 13. Juli 2002.

  1. EPONA

    EPONA New Member

    Ein freundliches Hallo in die Runde *lächel*

    Ich habe folgendes Problem:

    Ich benutze einen AIM, um mit Freunden zu quatschen. Dort ist eine sprachliche Kommunikation möglich. Leider ist es bei mir so, daß ich zwar Gespräche empfangen kann aber selbst nicht zu hören bin.

    Wo kann ich denn bei meinem iMac (OS9, Bj 1999) die Einstellungen dazu finden? Ich war schon im Ton, allerdings ließ sich dort nichts verstellen, bis auf lauter/leiser.

    Kann mir wer helfen?
     
  2. sevenm

    sevenm New Member

    Welche Version vom Client benutzt du denn? Ich weiß nicht ob der Mac Client das unterstützt (überhaupt höre ich das zum ersten Mal, das AIM das kann). Außerdem brauchst du dazu sicherlich ein Micro am Audio Eingang deines iMacs!

    Seven
     
  3. sevenm

    sevenm New Member

    Achja erstmal ein herzliches Willkommen im Forum...
     
  4. EPONA

    EPONA New Member

    Hallo Seven, ich dank Dir für die prompte Antwort. Ich weiß nich, was ein Client is, sorry :eek:I aber ich könnt den Fehler gefunden haben: Ich habe nicht alles von der Start-CD-ROM auf die Festplatte geladen so auch den Speach-icon nicht gehabt. Ich werde diese noch einmal neu draufspielen und kann nur hoffen, daß es dann funktioniert.

    Mit dem neusten AIM geht das ganz wunderbar, lad ihn Dir bloß runter, macht Spaß die Leute zu hören, denen man sonst nur geschrieben hat. Und weißte was das beste daran is? Wenn Du eine Flatrate hast, kannste so z. B. kostenlos via AIM "telefonieren" is ja fast so.

    Nochmals dankeschön, Seven! Ich melde mich, sobald ich entweder das Problem behoben habe oder aber sollte es der o. g. Fehler gewesen sein.

    Ich wünsch Dir einen schönen Abend *lächel*

    EPONA
     
  5. EPONA

    EPONA New Member

    Hai, ich nochmal, es hat ganz wunderbar funktioniert. ;o)

    Hatte nur einfach nicht alles von der CD-ROM draufgespielt gehabt. Danach gings dann, s. o. :eek:)

    Viele nette Grüße

    EPONA
     
  6. EPONA

    EPONA New Member

    Ein freundliches Hallo in die Runde *lächel*

    Ich habe folgendes Problem:

    Ich benutze einen AIM, um mit Freunden zu quatschen. Dort ist eine sprachliche Kommunikation möglich. Leider ist es bei mir so, daß ich zwar Gespräche empfangen kann aber selbst nicht zu hören bin.

    Wo kann ich denn bei meinem iMac (OS9, Bj 1999) die Einstellungen dazu finden? Ich war schon im Ton, allerdings ließ sich dort nichts verstellen, bis auf lauter/leiser.

    Kann mir wer helfen?
     
  7. sevenm

    sevenm New Member

    Welche Version vom Client benutzt du denn? Ich weiß nicht ob der Mac Client das unterstützt (überhaupt höre ich das zum ersten Mal, das AIM das kann). Außerdem brauchst du dazu sicherlich ein Micro am Audio Eingang deines iMacs!

    Seven
     
  8. sevenm

    sevenm New Member

    Achja erstmal ein herzliches Willkommen im Forum...
     
  9. EPONA

    EPONA New Member

    Hallo Seven, ich dank Dir für die prompte Antwort. Ich weiß nich, was ein Client is, sorry :eek:I aber ich könnt den Fehler gefunden haben: Ich habe nicht alles von der Start-CD-ROM auf die Festplatte geladen so auch den Speach-icon nicht gehabt. Ich werde diese noch einmal neu draufspielen und kann nur hoffen, daß es dann funktioniert.

    Mit dem neusten AIM geht das ganz wunderbar, lad ihn Dir bloß runter, macht Spaß die Leute zu hören, denen man sonst nur geschrieben hat. Und weißte was das beste daran is? Wenn Du eine Flatrate hast, kannste so z. B. kostenlos via AIM "telefonieren" is ja fast so.

    Nochmals dankeschön, Seven! Ich melde mich, sobald ich entweder das Problem behoben habe oder aber sollte es der o. g. Fehler gewesen sein.

    Ich wünsch Dir einen schönen Abend *lächel*

    EPONA
     
  10. EPONA

    EPONA New Member

    Hai, ich nochmal, es hat ganz wunderbar funktioniert. ;o)

    Hatte nur einfach nicht alles von der CD-ROM draufgespielt gehabt. Danach gings dann, s. o. :eek:)

    Viele nette Grüße

    EPONA
     

Diese Seite empfehlen