Sprit billig wie noch nie

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maiden, 28. Mai 2004.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

    sollte man glauben, wenn man den Knallpfeifen von Bauarbeitern im Hof zuschaut. Da läuft seit exakt 27 Minuten der Motor eines Fahrzeugs während sich zwei dieser Knallköppe unterhalten.
     
  2. Marks.

    Marks. New Member

    Wie so oft, was ich nicht direkt selbst bezahlen muss, da geh ich auch großzügiger mit um. Oder so ähnlich...
     
  3. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Das beobachte ich andauern bei den Spediteuren, die mit ihren fetten Brummern kommen. Ich habe die schon mehrfach gebeten, den Motor abzustellen, was sie jeweils auch prompt taten, ohne zu murren. Die scheinen den Motor gar nicht mehr wahrzunehmen:crazy:
     
  4. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ....oh das ist noch gar nichts. bei uns hier in F's süden ist es LEIDER üblich den motor so gut wie nie auszumachen. also vor den zeitungsladen (bäcker, metzger, minimarkt, markt, usw.) vorfahren, aussteigen, reingehen, schwätzchen halten, dauert so um die 4-5 minuten und währendessen läuft der motor und oft steht auch noch die tür sperrangelweit auf. manchmal stehen auf der strasse vier, fünf autos hintereinander mit laufendem motor. das ist die pest. darauf ansprechen nützt überhaupt nichts. die südländer sehen das dann als einen eingriff in ihr persönlichkeitsrecht und machen es dann erst recht. je weiter südlich desto normaler ist es den motor laufen zu lassen. leider leider... aber ich habe die hoffnung, dass sie es eines tages auch verstehen werden. wie übersetzt langscheidts sprachführer deutsch-französisch noch vor drei jahren das wort UMWELTSCHUTZ* : "ein hobby der deutschen"....

    *ist leider wahr.
     
  5. lemming

    lemming New Member

    Schlüssel abziehen und in Gulli kicken :)
     
  6. bus

    bus New Member

    einsteign/wechfahn
     
  7. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ...sollte man wirklich machen....:crazy:
     

Diese Seite empfehlen