ssh tunnel für X klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nikitelli, 13. Oktober 2006.

  1. nikitelli

    nikitelli New Member

    Hi!

    vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

    Ich will X tunneln, aber DISPLAY wird remote nicht gesetzt, obwohl es beim remote server (Sun) so eingestellt ist. Ich weiß daß es geht, denn von anderen (nicht) Mac geht es.

    remote ist konfiguriert (sshd_config):
    X11Forwarding yes

    Auf meinem Mac rufe ich im Terminal auf:
    $ ssh -X root@sun

    sun # echo $DISPLAY

    sun #

    Hier steht normalerweise natürlich bei einer korrekten getunnelten Verbindung -
    localhost:10.0

    Was kann das sein? Über jeden Tipp bin ich dankbar!
    Ich habe mal das gleiche Symptom bei einem Windows PC gehabt, und Putty kann mitsniffern und mitprotokollieren. Hier war es ein permission Problem (auf der Sun) und ein fehlendes Paket (auch auf der Sun). Das ist aber hier nicht der Fall.

    Nick
     
  2. nikitelli

    nikitelli New Member

    ok, mein Fehler war den ssh tunnel vom 'normalen' Terminalfenster aus zu starten, jedoch ist es notwendig, das X11.app Paket zu installieren (kostenlos) und von hier mit ssh die Verbindung aufzubauen. Jedenfalls geht's jetzt!
     

Diese Seite empfehlen