Staatsanwälte gegen Wirtschaftsbosse

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von batrat, 8. August 2012.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

  2. McDil

    McDil Gast

    Diese Staatsanwälte sind schon so gut wie zwangspensioniert, zwangsversetzt oder psychiatrisiert. Wie können die es wagen, einen Leistungsträger anzugreifen? Ungeheuerlich!
     
  3. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Das entspricht einem Rechtsverständnis der Feudalherren.
     
  4. McDil

    McDil Gast

    Als was sonst sollten diese "Herren" sich denn fühlen?
     
  5. batrat

    batrat Wolpertinger

  6. McDil

    McDil Gast

    Womöglich sind die dahinter gekommen, dass Korruption Wirtschaft und Gesellschaft langsam aber sicher zerstört. Für unsere Drehtür-"Eliten" aus der Politik wäre das natürlich eine ernste Bedrohung ihrer lukrativen "Altersversorgung".
     

Diese Seite empfehlen