ständig abstürze - was tun?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Selina, 7. Dezember 2002.

  1. Selina

    Selina New Member

    ständig bleibt mein pb g4 hängen, egal in welchem programm ich gerade bin. auch eine neuinstallation von 9.22 hat nicht geholfen. meist bewegt sich die maus noch, aber sonst läuft gar nichts mehr...
     
  2. macmacmac

    macmacmac New Member

    Schreibtischdatei schon neu angelegt ?
    PRAM gelöscht ?
    Irgendwelche Systemerweiterungen neu installiert ?
    Neue Schriftsätze dazugepackt ?
    Mehr Programme als sonst geöffnet ?
    Speicherzuteilung zu hoch ?
    Neue Peripherie angehängt ?
    Festplatte mit Erste Hilfe geprüft ?
     
  3. Selina

    Selina New Member

    huihui das ging schnell.... schriftsätze habe ich in der tat neue... verwalte sie mit atm... festplatte ist überprüft.... die anzahl der geöffnete programme ist den abstürzen egal... und wie kann ich die schreibtischdatei neu anlegen? und was muß ich bei peripherie und systemerweiterungen beachten? und wie erkenne ich, ob die speicherzuteilung zu hoch ist? und wie kann ich die pram löschen?
    Papierkorb ist leer...

    sorry, aber bin noch nicht so fit... bin vor kurzem erst umgestiegen...
     
  4. quick

    quick New Member

    TechTool Lite  -  3.0.4 ("freeware" version )

    Analyze your system and finder for damage.
    * Alter file and folder information with File Lab.
    * Zap the entire PRAM chip.
    * Delete the desktop file, the better alternative to rebuilding.
    * Clean your floppy drive (use with drive cleaning disk).
    * View, print and save a multitude of information about your Mac.


    http://www.versiontracker.com/moreinfo.fcgi?id=4415&db=mac
     
  5. billy idol

    billy idol New Member

    schreibtischdatei neu anlegen: beim start apfel und alt gedrückthalten, bis eine dialogbox erscheint.
     
  6. quick

    quick New Member

    >dialogbox erscheint

    ... und dann ja clicken ;-)
     
  7. macmacmac

    macmacmac New Member

    Zuviele oder defekte Schriften können Probleme bereiten. Schau am besten, daß Du nicht zu viele Schriften auf einmal aktivierst. Vielleicht kannst Du ja auch Suitcase anstelle von ATM verwenden. (Kenne mich ansonsten mit Schriftverwaltung nicht besonders aus, hatte aber auch schon Probs mit ATM.)

    Speicherzuteilung unter OS9: Programmicon aktivieren und Apfel + I drücken. Dann Speicher entsprechend zuteilen. RAM - Zuteilung. Muss manchmal etwas erhöht werden, sollte aber nicht unnötig hoch sein. Unter OSX muss mind. 128 MB frei bleiben. OSX und die Classic brauchen das zum atmen.

    Systemerweiterungskonflikte können immer dann auftreten, wenn sich neu installierte Erweiterungen mit den alten nicht vertragen. Wenn Du z.B. eine Scannererweiterung installierst und die Kiste ständig abstürzt, kann es sein, daß diese sich zwar mit OS9.x verträgt, aber nicht mit der Erweiterung einer zuvor installierten Digitalkamera harmoniert usw.
     
  8. Tambo

    Tambo New Member

    Selina, was hast den für ne mouse ??? eigenartig, dass alles frezzed, die mouse jedoch noch geht..*hmhhm*

    haste den programmen genügend speicher zugewiesen ?? (Apple+i -taste)

    tAmbo
     
  9. Tambo

    Tambo New Member

    ja, mmm da haste mit den erweiterungen wahrscheinlich den Nagel getroffen...
     
  10. tom7894

    tom7894 New Member

    Suitcase statt ATM ist kein Lösungsvorschlag. Genug Leute, darunter der halbe Profibereich (mindestens) hat ATM und keine Probleme. Es muss an etwas anderem liegen.

    Nützlich ist es immer, in ATM die Schriften zu prüfen, ob welche kaputt sind (das kann Suitcase übrigens gar nicht).

    Obwohl, so wie sich die Beschreibung liest, glaube ich auch eher an einen Konflikt zwischen Erweiterungen. Oder ein RAM-Problem.
     
  11. macmacmac

    macmacmac New Member

    Alles klar, war ja auch nur eine Vermutung. Wie gesagt kenn ich mich mit Schriftverwaltung eh nicht aus. (was auch einfach ist, wenn man ständig nur Helvetica und Verdana benutzt)
     
  12. Selina

    Selina New Member

    was genau macht er denn da?
     
  13. Selina

    Selina New Member

    und was bedeutet es wenn die programme (verschiedene) wegen "fehler 1" geschlossen/beendet werden?
     
  14. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Bedeutet, daß der Computer versucht hat, auf nicht vorhandenen Speicher zuzugreifen.

    Jetzt gib uns mal die Daten Deines Rechners. Wieviel Arbeits-Speicher ist eingebaut? Wieviel freier Platz ist auf der Festplatte?
    Wieviel Speicher ist den einzelnen Programmen zugewiesen?
    Ist der virtuelle Speicher aktiviert?

    Wenn Du da noch nicht dahintersteigst, wirds Dir von uns erklärt.
     
  15. petervogel

    petervogel Active Member

    hi,

    ist das problem neu und ab wann ist es dann aufgetreten?
    wenn es vorher schon so war, dann liegt es wohl nicht an den neuen schriften.
    wenn es erst seit der schriften installation ist, dann würde ich die neuen mal wieder schnell aus dem systemordner holen und sehen ob es wieder normal geht.
    wenn es schon vorher so war, könnte es auch ein hardware problem sein. hast du extra ram im rechner? wenn ja, dann den mal raus nehmen.
    wieviel ram hast du denn installiert? Apfel menue-->über diesen computer-->eingebauter speicher
    ist virtueller speicher an oder aus? was ist der grösste freie block, wenn du nur das system laufen hast?

    peter
     
  16. petervogel

    petervogel Active Member

    @maiden
    wenn ich nicht so langsam tippen würde.....dann wäre ich dir zuvor gekommen;-)
    peter
    PS: war wohl so ne art telepathie?¿
     
  17. charly68

    charly68 Gast

    9.2.2 macht eh mehr probleme als alles andere. besser 9.1 oder X damit schlägst du alles nieder und der mac fuzzt so wie er soll.
     
  18. maiden

    maiden Lever duat us slav

    und ich dachte immer, ich sei langsam, hehe.

    Ich glaube, sie wird überfordert. Wenn sie sich noch nicht lange mit dem Mac beschäftigt, müssen wir ihr erklären, wie sie an die von uns erbetenen Informationen rankommt, Systemprofiler usw - Du verstehst.

    Übergebe an Dich.
    Ich wärme jetzt mein Kissen an.
    Viel Erfolg
     
  19. petervogel

    petervogel Active Member

    >>Ich wärme jetzt mein Kissen an.<<

    um die uhrzeit schon?????????

    na dann guts nächtle;-)
    peter
     
  20. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    also mein g4 bleibt auch immer hängen. da jedoch liegt das problem viel viel tiefer (board unter der tastatur)...
    werde ihn morgen einschicken, es gibt keine andere lösung mehr!
    ich würde an deiner stelle auf jeden fall einmal eine neue ram-karte kaufen! die kostet bei livice.ch (256 MB= 80 Sfr.), (512 MB= 130 Sfr.). das würde ich auf jeden fall machen! nach einem 512 MB-einbau hast du nachher 768 MB RAM. dann werden dir (wenn der fehler nicht tiefer liegt wie bei mir) die programme nicht mehr hängenbleiben. überprüfe bei welchen programmen das pb hängen bleibt und schau dir die speicherzuteilung an. an deiner stelle würde ich das mac os 10.0.4 oder noch besser (falls vorhanden) das 10.2 (jaguar). ist noch um einiges stabiler. ich hoffe für dich, das du nicht mein problem hast, was ich mir jedoch nur schwer vorstellen könnte...

    gute nacht an alle!
    Zack
     

Diese Seite empfehlen