Ständige Verbindungsabbrüche bei AirTunes mit 2 Airport Express

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von 2Atlantis, 13. September 2009.

  1. 2Atlantis

    2Atlantis New Member

    Hallo,

    Schon seit einem Jahr habe ich die Airport Express, die ich in Verbindung mit iTunes und AirTunes mit meiner Stereoanlage verbunden habe, um kabellos Musik hören zu können. Weil das so gut klappte, habe ich mir eine zweite Airport Express gekauft, um auch im Schlafzimmer kabellos Musik hören zu können.

    Die zweite Airport Express wird anstandslos vom Mac erkannt. AirTunes läßt sich auch aktivieren. In iTunes erscheint die Airport Express auch.

    Doch sobald ich beide Airport Express in iTunes als "entfernte Lautsprecher" anwähle, kommt es immer wieder zu Verbindungseinbrüchen und die Musik fällt in einem oder sogar beiden Zimmern komplett aus. Steuere ich nur eine Airport Express an, funktioniert alles fehlerfrei.

    Auf der Fehlersuche habe ich mir zuerst die Kanäle, auf denen die Airport Express senden/empfangen, angesehen. Und siehe da:

    BEIDE AIRPORT EXPRESS SENDEN AUF DEM SELBEN KANAL: 11

    Da ich darin die Fehlerursache sehe, habe ich über eine Stunde mit der manuellen Kanalumschaltung verbracht und etliche Google-Links verfolgt. Doch - wie es scheint - ist eine manuelle Kanalumschaltung garnicht möglich?

    Oder?
    Kann mir jemand einen Tipp geben?

    Hier meine Konfiguration:
    - Speedport W900V
    - 2x Airport Express (V7.4.2)
    - iTunes (V9.0)
    - Macbook Pro 2,4 GHz
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

  3. MacS

    MacS Active Member

    Ähm, kann das denn überhaupt gehen? Innerhalb des Netzes muss der gleiche Kanal benutzt werden, aber das wird durch den Router (Speedport) festgelegt. Alle Clients im Netz (also Mac und die beiden APX) müssen dann doch auch auf der selben Frequenz senden und Empfangen.

    Wenn du getrennte Kanäle nutzen willst, müsstest du auch 2 WLAN-Netze haben. Jedes Netz hat dann eine Frequenz (=Kanal).
     

Diese Seite empfehlen