Stammbaum?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac_heibu, 19. August 2005.

  1. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Hat jemand eine Idee?
    Meine Tochter hat ein Pferd und Fotos von dessen Vorfahren bis runter in die Zeit der Entenpest. Jetzt will sie einen bebilderten Stammbaum erstellen.
    Das Problem: Ich finde für den Mac kein entsprechendes Programm. Zwar könnte man die Aufgabe in einem Layout-Programm erledigen. Das wäre aber höllisch umständlich.
    Die App MacStammbaum könnte zwar funktionieren, ist aber, da für die "humane Rasse" gedacht, bisweilen etwas peinlich, wenn man es für Pferde verwendet ("getauft am …")
    Kennt jemand ein Programm, das es erlaubt, einen Stammbaum mit integrierten Fotos zu erzeugen?
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Omnigraffle
     
  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Danke Macci, ich schaus mir mal an. Denke aber, es ist ein bisschen mit Kanonen auf Spatzen geschossen..
    Kennt jemand vielleicht was Einfacheres nach dem Motto "Name, Geburtstag, Geschlecht erfassen – Bild dazu und weiter zum nächsten Glied in der Kette …
     
  4. Pahe

    Pahe New Member

    Ist doch vermutlich das Einzige, dass eine solche Sache einfach und elegant bewältigen läßt. Zudem ist das Programm für andere Sachen auch noch einzusetzen.
    Gerade ein Spezialprogramm wäre doch dafür das berühmte "Mit Kanonen auf Spatzen..."
     
  5. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Schau mal hier:

    http://macgenealogy.org/

    Wobei ich ansonsten auch Omnigraffle empfehlen würde. Das ist ja teilweise auch bei neuen Macs dabei.
     
  6. polysom

    polysom Gast

  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Reunion ist entschieden oversized...obwohl es genau das macht, was erwartet wird - aber es ist eben ne richtige Datenbank dahinter ;)
     
  8. Pahe

    Pahe New Member

    Nachdem die meiste Arbeit ohnehin mit der Datenerfassung verbunden ist, kann eine gefällige Ausgabe mit Omni Graffle doch elegant und schnell erledigt werden. Zudem ist es auch für Anderes einsetzbar.
    Ich sehe Deinen Vorschlag als eindeutig den optimalsten für die Aufgabe an.
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.


    :embar: Hab ich jetzt was gewonnen? :D
     
  10. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Danke an alle!
    Ich glaube, Macci hat wirklich gewonnen. :)
    Es überzeugt, dass man das "Geraffel" auch noch für ganz andere Sachen nutzen kann.
     

Diese Seite empfehlen